audidrivers

Das Wissensportal für alle Audi-Fans - mit Forum, Fahrerdatenbank uvm...

[C4] Upgrade Sound-System Audi C4

[C4] Upgrade Sound-System Audi C4

Beitragvon manfred5 » Sa 13. Jan 2018, 00:11

@Kai1: Bin auch gerade an dem Thema und wäre interessiert, mal was gescheites einzubauen.

Meine Bose-Bassreflex - oder wie das Ding heißt - rechts im Seitenteil hinten im C4 Avant hatte nur noch gekrächtst, also neu (gebraucht) besorgt udn eingebaut. Aber Klang ist das alles nicht wenn ich das mit so manchem Sound in neueren Autos vergleiche.

Ich würde aber gerne mein Delta CC Radio wegen des Stils behalten. Kann man in den C4 was vernüftiges einbauen ohne direkt alles zerschneiden und oder umbauen zu müssen?
Ich habe keine Ahnung von Car-Hifi, also wenn ich einen Rat bekomme, dann bitte sehr simpel.

Danke vorab und netten Gruß
Manni
5-Zylinder -> the big five: AEL, AAT, NG, AAN
Benutzeravatar
manfred5

sponsor
 
Beiträge: 1691
Registriert: 06.09.2010
Wohnort: Colonia
Fahrzeug: 5 Zylinder

Re: Was gehört alles zum Bose System beim A6C4Avant?

Beitragvon kai 1 » Sa 13. Jan 2018, 01:06

manfred5 hat geschrieben:Ich würde aber gerne mein Delta CC Radio wegen des Stils behalten. Kann man in den C4 was vernüftiges einbauen ohne direkt alles zerschneiden und oder umbauen zu müssen?
Ich habe keine Ahnung von Car-Hifi, also wenn ich einen Rat bekomme, dann bitte sehr simpel.


können kann man schon , wenn`s denn sein muss kann man das Delta auch weiterhin nutzen

hauptfrage ist wie weit du gehen willst und was für ein butget du dir vorstellst , eigenleistung für arbeitszeit setz ich mal voraus

je nach geschick der eigenen handwerklichen fähigkeiten kann man das so verbauen das es nur dem absoluten fahrzeugkenner auffällt , alle anderen könnten denken das war so OEM , das ist dann aber auch nur für die hochtöner der fall , der rest bleibt unsichtbar und die veränderungen sind hinter verkleidung

um mal paar zahlen zu nennen , ein sinnvolles lautsprechersystem in standartbauweise ( HT + TmT ) geht so bei ~ 100-150 € los , da der C4 aber auch oben im A-brett einen lautsprechereinbauplatz hat könnte man auch einen kleinen breitbänder da oben unsichtbar verbauen und dazu einen tieftöner in die türe > preislich von den lautsprechern selber in etwa ähnlich

die türen brauchen auf jedenfall eine sinnvolle dämmung , da ist man mit ~ 120 € für beide vordere türen grob dabei

brauchbare subwooferchassis gehen ab ~80 € etwa los als 8 oder 10 zoll , das gehäuse kommt da noch dazu , das baut man schön passend hinter die seitenverkleidung

dann kommt das teure an der sache , zum gut musik hören braucht es einen DSP , da gibt`s verschiedene variationen , es gibt da reine DSP geräte und es gibt direkt mehrkanalendstufen die einen DSP intern besitzen , deswegen muss man da schauen was je nachdem am ende eventuell besser vom butget her passt

DSP enstufe in einem oder DSP einzeln + endstufe einzeln oder gar im mix :mrgreen: das geht auch , am ende braucht man 5 kanäle die verstärkt werden und über den DSP beeinflusst werden können

der DSP muss laufzeitkorektur + aktivweichen + EQu können , je feineinstellbarer desto besser

eventuell ist es besser wier / deu öffnest einen eigenen pfad für das thema ? denn das eingangsthema ist ja etwas anders gelagert , mir persönlich aber egal wo ich die fragen zum thema beantworte soweit mein wissen dazu ausreicht 8)

ansonsten kann ich dir auch anraten mal einen SQ ( soundquallity ) wettbewerb aufzusuchen , da gibt es in deutschland zwei organisationen zu , da sollte sich was finden lassen in deiner gegend denn dann könntest dir mal paar autos anhören um mal ne vorstellung zu bekommen was wie klingen kann

das sind auch autos dabei wo man so nix sieht vom einbau :mrgreen:

Mfg Kai
Sound-Cars-Team

Bose ist kein Hifi

Facebookfreie zone

Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.

Audi A6 4B Avant
Golf 1 ( noch riesenbaustelle )
kai 1
 
Beiträge: 1762
Registriert: 06.06.2010
Wohnort: Leipzig
Fahrzeug: A6 4B Avant

Re: Was gehört alles zum Bose System beim A6C4Avant?

Beitragvon manfred5 » Sa 13. Jan 2018, 01:53

Danke Kai,

damit kann ich was anfangen und jetzt weiß ich auch was ein DSP ist (Digitalen Signal-Prozessor). Die Preise liegen aber durchaus noch im Rahmen finde ich - danke auch für die Auflistung der Komponenten.

Vielleicht hängt unser Admin den Bericht freundlicher Weise in einen neuen Tital um... "Upgrade Sound-System Audi C4" oder so.

Ich lese mich gerade bei "www.emmanet.de" ein und habe das Gefühl, noch Dampfradio zu hören.... was heute alles möglich ist, sagenhaft.

Netten Gruß
Manni
5-Zylinder -> the big five: AEL, AAT, NG, AAN
Benutzeravatar
manfred5

sponsor
 
Beiträge: 1691
Registriert: 06.09.2010
Wohnort: Colonia
Fahrzeug: 5 Zylinder

Upgrade Sound-System Audi C4

Beitragvon kai 1 » Sa 13. Jan 2018, 03:30

hallo

wenn dir was unklar ist einfach weiter fragen :idea:

Mfg Kai
Sound-Cars-Team

Bose ist kein Hifi

Facebookfreie zone

Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.

Audi A6 4B Avant
Golf 1 ( noch riesenbaustelle )
kai 1
 
Beiträge: 1762
Registriert: 06.06.2010
Wohnort: Leipzig
Fahrzeug: A6 4B Avant

Re: Was gehört alles zum Bose System beim A6C4Avant?

Beitragvon Dirk » Sa 13. Jan 2018, 11:51

kai 1 hat geschrieben:
manfred5 hat geschrieben:... da der C4 aber auch oben im A-brett einen lautsprechereinbauplatz hat ...

wo das denn ?

Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
Audi A6 C5 Limo V6 2.4 30V (ALF) Euro3 [MJ.98]
Audi A4 B5 Avant 1.8 20V (ADR) Euro3 [MJ.98]
Audi A2 1.4 16V (AUA) Euro4 [MJ.01]
Golf IV Variant 1.9 TDI PD (AXR) Euro4 [MJ.06]

Bild
Benutzeravatar
Dirk
ADMINISTRATOR

 
Beiträge: 4209
Registriert: 19.04.2010
Wohnort: Lkr. Nienburg/Weser
Blog: Blog lesen (1)

Re: Upgrade Sound-System Audi C4

Beitragvon Labrador » Sa 13. Jan 2018, 12:38

Ich kenne nur den LS unten in der vorderen Tür und oben den HT bei der Zierleiste.

Danke, Kai. Sehr interessante Ausführungen. Habe grad alle meine aktiv und passiv LS reparieren lassen. Muss ich nur noch einbauen - dann gibt es den ersten Hörtest.

Gruß, Jörn
Das Leben ist zu kurz um popelige Autos zu fahren!
Benutzeravatar
Labrador
 
Beiträge: 150
Registriert: 10.01.2014
Fahrzeug: Audi C4 100 + A6 C4

Re: Upgrade Sound-System Audi C4

Beitragvon kai 1 » Sa 13. Jan 2018, 12:58

hallo

da hab ich wohl was verwechselt :oops: das war ja im typ44 und nicht im C4

Mfg Kai
Sound-Cars-Team

Bose ist kein Hifi

Facebookfreie zone

Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.

Audi A6 4B Avant
Golf 1 ( noch riesenbaustelle )
kai 1
 
Beiträge: 1762
Registriert: 06.06.2010
Wohnort: Leipzig
Fahrzeug: A6 4B Avant

Re: Upgrade Sound-System Audi C4

Beitragvon Labrador » Sa 13. Jan 2018, 14:56

Nicht schlimm. Was meinst du denn mit Dämmung in den Türen? Da ist doch schon so ein Filzzeug drin...

Gruß Jörn
Das Leben ist zu kurz um popelige Autos zu fahren!
Benutzeravatar
Labrador
 
Beiträge: 150
Registriert: 10.01.2014
Fahrzeug: Audi C4 100 + A6 C4

Re: Upgrade Sound-System Audi C4

Beitragvon kai 1 » Sa 13. Jan 2018, 16:47

hallo

die OEM dämmung reicht da nicht aus um den TMT sinnvolle arbeitsbedingungen zu geben wobei man im C4 erstmal sich noch drauf festlegen muss ob man das kleine gehäuse weiter nutzen möchte > dieses ggf endsprechend ändern will oder on man das gehäuse weg lässt und den TmT auf das türvolumen arbeiten lässt

vom grundsatz her ist der ansatz mit dem gehäuse ja garnicht mal schlecht eher im gegenteil wenn es richtig umgesetzt wird . leider ist das gehäuse aber etwas klein geraten

ein 13er tmt möchte schon ~7 kiter innenvolumen gerne haben

das hier mal ansehen , das ist ohne gehäuse , dafür mit 16er tmt

Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.

Mfg Kai
Sound-Cars-Team

Bose ist kein Hifi

Facebookfreie zone

Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.

Audi A6 4B Avant
Golf 1 ( noch riesenbaustelle )
kai 1
 
Beiträge: 1762
Registriert: 06.06.2010
Wohnort: Leipzig
Fahrzeug: A6 4B Avant

Re: Upgrade Sound-System Audi C4

Beitragvon Labrador » So 14. Jan 2018, 12:13

Hallo Kai,

danke für den Link. Das ist natürlich schon etwas anderes, wenn das so akriebisch ausgekleidet wird. Das ursprüngliche Filzzeug hängt da ja mehr in der Luft rum.... Ist aber auch ganz schön aufwändig.

Ich habe heute ( das Wetter ist so schön) die reparierten und originalen LS in die hinteren Türen eingebaut. Jetzt singen wieder die ursprünglichen 8 LS im C4. Das ist nun kein Highend - das ist mir klar. Dafür aber 100% so wie er vor über 20 Jahren die Fabrik verlassen hat. Da sind in meinem Fall keine aktiven oder teilaktiven LS drin, sondern passive von Nokia. Ich vermute das war das Extra „Radiovorbereitung“. Da kam dann wohl im Anschluss das Alpine mit sechs-fach Wechsler rein. Oder gab es das vom Werk aus?

Ich jedenfalls freue mich, dass ich keine Teile über habe und jetzt etwas mehr Sound an Bord habe.

Beste Grüße, Jörn
Das Leben ist zu kurz um popelige Autos zu fahren!
Benutzeravatar
Labrador
 
Beiträge: 150
Registriert: 10.01.2014
Fahrzeug: Audi C4 100 + A6 C4


Zurück zu Car-Hifi / Navi / GSM

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast