audidrivers

Das Wissensportal für alle Audi-Fans - mit Forum, Fahrerdatenbank uvm...

Blechdicke Feinblech

Allgemeines aus den Bereichen: Auto, Verkehr, Recht, Szene usw... was nicht direkt mit Audi zu tun hat.

Blechdicke Feinblech

Beitragvon audirist » So 8. Okt 2017, 10:16

Hallo Leute,

wie dick ist eigentlich Feinblech? Blöde Frage? Das gibt es doch in verschiedensten Dicken! Schon, aber irgendwie scheinen die Normdicken und tatsächlichen Maße zu differieren. Gängige Normdicken sind z.B.: 0.7, 0.75, 0.88, 1.

Ich hab ein Stück DC01 mit 1mm. Das ist auch (bis aufs Hundertstel) exakt 1mm .

Jetzt schreibt ein ebay-Händler: Tiefziehblech DC01, 0.8mm (Normdicke 0.88mm).

Ist jetzt 0.88er Blech effektiv nur 0.8mm dick oder was?
audirist
 
Beiträge: 449
Registriert: 13.06.2010

Re: Blechdicke Feinblech

Beitragvon 44_TR » So 8. Okt 2017, 14:42

"Toefziehblech" - Du kaufst 0,88er Blech, damit Du nach der Umformung noch 0,8 mm Materialstärke hast ...
44_TR
 
Beiträge: 2412
Registriert: 04.06.2010

Re: Blechdicke Feinblech

Beitragvon Dirk » So 8. Okt 2017, 17:09

audirist hat geschrieben:Ist jetzt 0.88er Blech effektiv nur 0.8mm dick oder was?
das ist 0,88mm dick
Audi A6 C5 Limo V6 2,4 30V (ALF) Euro3 [MJ.98] Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
Audi A4 B5 Avant 1.8 20V (ADR) Euro3 [MJ.98]

Bild
Benutzeravatar
Dirk
ADMINISTRATOR

 
Beiträge: 4000
Registriert: 19.04.2010
Wohnort: Lkr. Nienburg/Weser
Blog: Blog lesen (1)
Fahrzeug: Audi A6 C5 Limo 2.4 V6

Re: Blechdicke Feinblech

Beitragvon audirist » So 8. Okt 2017, 19:17

Vielen Dank, jetzt weiß ich Bescheid. Ich ordere mal ein paar verschiedene Dicke und schau was am besten für meinen Zweck paßt.
audirist
 
Beiträge: 449
Registriert: 13.06.2010


Zurück zu off topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste