audidrivers

Das Wissensportal für alle Audi-Fans - mit Forum, Fahrerdatenbank uvm...

Spritpreise... Beginnt nun die totale Verarxxxe??

Allgemeines aus den Bereichen: Auto, Verkehr, Recht, Szene usw... was nicht direkt mit Audi zu tun hat.

Re: Spritpreise... Beginnt nun die totale Verarxxxe??

Beitragvon bassboss » Di 9. Jan 2018, 16:20

Das erklärt immer noch nicht, wo die 22 cent bleiben, die es bis vor einigen Jahren immer gab und immer noch geben müsste... Das hat nix mit steigenden Heizölpreisen zu tun. Heizölpreise steigen, weil der Rohölpreis steigt... Wird Benzin jetzt aus erdbeermarmelade gewonnen?? 8O Und Benzin ist um einiges aufwendiger in der Herstellung als Diesel!
Für den Sommer: Audi Cabrio 2,8 Modell 2000
Für schöne Tage: Audi 80 B4 2,3, Bj. 92 (Saison 4-10 als Youngtimer;-))
Für den Alltag: Audi A6 4F 3.0 TDI Quattro
Fürs (Ex)Frauchen und die Kleinen: Passat 3BG 1,9TDI (verkauft:-(, nun Golf 4 1,6)
bassboss
 
Beiträge: 1307
Registriert: 06.06.2010

Re: Spritpreise... Beginnt nun die totale Verarxxxe??

Beitragvon Jan867 » Di 9. Jan 2018, 18:49

bassboss hat geschrieben:Das kann doch nicht sein, dass da bisher noch niemand irgendetwas gesagt hat öffentlich?

es hat doch jemand etwas gesagt: das Bundeskartellamt. Mehrfach. Seine Entscheidungen sind aber immer wieder auf Ministerebene ausgehebelt worden. Die letzte Aktion war die ineffiziente Markttransparenzstelle für Kraftstoffe (MTS). Das, was die eigentlich unternehmen sollte, ist nach Eingaben bestimmter Lobbyisten wieder zurückgenommen worden. Jetzt haben wir online eine Infosite für Tankstellenanhebungspreise.

Auf einem relativ gut funzenden Markt wie in D, gehen die Betriebe am Wettbewerb pleite, wenn sie den Markt nicht auf die eine oder andere Weise beeinflussen können.




P.S.: Wurde bisher nicht mehr von unseren "Freunden" der GEZ belästigt nachdem ich den ersten Liebesbrief ungeöffnet hab zurückschicken lassen....... Das war 2016.... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

wie das denn??? Mich haben sie bis zum BGH getrieben.
Grüße
Jan
________


98 Oktan.


...der Unterschied zwischen Theorie und Praxis?
Theorie ist, wenn nichts mehr geht, und jeder weiß warum.
Praxis ist, wenn alles geht, und niemand weiß warum.
Benutzeravatar
Jan867

sponsor
 
Beiträge: 8061
Registriert: 04.06.2010
Wohnort: Altes Land
Fahrzeug: Audi Coupé NG

Vorherige

Zurück zu off topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste