audidrivers

Das Wissensportal für alle Audi-Fans - mit Forum, Fahrerdatenbank uvm...

NG/AAR Zylinderkopfhöhe original?

kurze Frage - kurze Antwort zu allen technischen Problemen. Bitte die Regeln beachten: Diskussionen zu technischen Problemen sind in den entsprechenden Technik-Unterforen zu erstellen.

Moderator: quattro-sa

NG/AAR Zylinderkopfhöhe original?

Beitragvon Andreas » So 17. Dez 2017, 13:21

Moin!

Ich benötige die Höhe des Zylinderkops im Originalzustand, also ungeplant. Hab dieses Maß bisher nirgendwo gefunden.

Danke für Antwort!

Andreas
Andreas
 
Beiträge: 434
Registriert: 09.06.2010

Re: NG/AAR Zylinderkopfhöhe original?

Beitragvon [Dirk] » So 17. Dez 2017, 17:15

Jan867 hat geschrieben:
Einer ist geplant auf 132,35 mm

dieser ZK ist ohne eine umfangreiche Operation am Zündwinkel mit evt. tiefgreifenden Folgen nicht mehr einsetzbar.




Der andere ist original und hat eine Höhe von 132,82 mm.

dieser ZK ist auch schon bearbeitet worden, denn die normale Höhe beträgt ca. 133,2 mm.


Siehe hier:
viewtopic.php?f=10&t=22919&p=180790#p180789

Das passiert, wenn Thread`s ins OT laufen. Aber so lange einer den Überblick behält.... :pokal: :lol:
Gruß
Dirk
[Administrator]

Audi 90 quattro Sport Exclusive Typ89Q [MJ 89]
Audi S4 Cabrio quattro GmbH Typ 8H B6 [MJ 04]
Audi A6 Allroad quattro Typ 4F C6 [MJ B]

Bild
Benutzeravatar
[Dirk]
ADMINISTRATOR

 
Beiträge: 6229
Registriert: 20.04.2010
Wohnort: Lüneburg
Blog: Blog lesen (1)
Fahrzeug: Audi

Re: NG/AAR Zylinderkopfhöhe original?

Beitragvon Andreas » So 17. Dez 2017, 18:20

Oh mann ey...

klar kenn ich den Thread und meine dortige Frage :lol: - nur, ich muß den letzten Satz vom Jan echt überlesen haben :oops:

Ja mit dem OT... manchmal ergibt sich das so, und dann entwickelt sich ne tolle Diskussion. Ohne die gute Suchfunktion wäre das ein Drama! Aber wenn man dann ein neues Thema aufmacht, kann da echt tote Hose sein. Ich hab mich dran gewöhnt, mir blieb auch nix anderes übrig (in nem anderen Forum).

Danke für deine Antwort!

Andreas ;)
Andreas
 
Beiträge: 434
Registriert: 09.06.2010


Zurück zu Technik: kF-kA-Bereich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast