audidrivers

Das Wissensportal für alle Audi-Fans - mit Forum, Fahrerdatenbank uvm...

Kühlwasserverlust im Bereich WaPu - ABC

kurze Frage - kurze Antwort zu allen technischen Problemen. Bitte die Regeln beachten: Diskussionen zu technischen Problemen sind in den entsprechenden Technik-Unterforen zu erstellen.

Moderator: quattro-sa

Kühlwasserverlust im Bereich WaPu - ABC

Beitragvon audi_jr » So 2. Aug 2015, 17:11

Hallo,

mein Dad hatte gestern morgen das Problem, dass er Kühlwasserverlust hat. Erste Diagnose meinerseits ist eine Undichtigkeit im Bereich der Wasserpumpe.

Soll heißen, dass bei laufendem Motor das Kühlwasser durch die Umlenkrolle bei der WaPu im Motorraum rumgespritzt wird.

Wird der Motor abgestellt, läuft das Kühlwasser über den Block im Bereich Ölfilter nach unten und tropft dort ab.

Fahrzeug: Audi A6 C4, 2.6 V6 ABC (alte Generation), Handschalter ohne Klima

Meine Frage nun: Kann es noch was anderes sein, als eine defekte WaPu bzw. WaPu-Dichtung und wie kann man diese am schnellsten wechseln?
Gruß Jürgen

Bild

6 Töpfe für ein Halleluja

!!! MEIN CABRIO STEHT ZUM VERKAUF - BEI INTERESSE PN !!!
Benutzeravatar
audi_jr

audi_jr
 
Beiträge: 1298
Registriert: 26.05.2010
Wohnort: 92637 Weiden
Fahrzeug: Audi Cabriolet V6 2.8

Re: Kühlwasserverlust im Bereich WaPu - ABC

Beitragvon [Dirk] » So 2. Aug 2015, 18:29

Es soll Leute geben, die wechseln beim V6 die WaPu ohne den Zahnriemen anzunehmen - stell ich mir aber sehr fummelig und schwierig vor.
Wenn es wirklich im Bereich WaPu rausläuft, dann kann es ja nur dieselbige sein oder eben die Dichtung.
Gruß
Dirk
[Administrator]

Audi 90 quattro Sport Exclusive Typ89Q [MJ 89]
Audi S4 Cabrio quattro GmbH Typ 8H B6 [MJ 04]
Audi A6 Allroad quattro Typ 4F C6 [MJ B]

Bild
Benutzeravatar
[Dirk]
ADMINISTRATOR

 
Beiträge: 6238
Registriert: 20.04.2010
Wohnort: Lüneburg
Blog: Blog lesen (1)
Fahrzeug: Audi

Re: Kühlwasserverlust im Bereich WaPu - ABC

Beitragvon audi_jr » So 2. Aug 2015, 18:47

Wie soll das gehen?

Die WaPu wird doch über den Zahnriemen angetrieben. Wenn ich diese also abbaue, lös ich ja gleichzeitig eben diesen.
Gruß Jürgen

Bild

6 Töpfe für ein Halleluja

!!! MEIN CABRIO STEHT ZUM VERKAUF - BEI INTERESSE PN !!!
Benutzeravatar
audi_jr

audi_jr
 
Beiträge: 1298
Registriert: 26.05.2010
Wohnort: 92637 Weiden
Fahrzeug: Audi Cabriolet V6 2.8

Re: Kühlwasserverlust im Bereich WaPu - ABC

Beitragvon RivaDynamite » So 2. Aug 2015, 21:08

Dirk verwechselt das vermutlich mit dem Thermostat...? Den kann man nämlich wechseln ohne den ZR abzunehmen, und ja das ist fummelig ;-) Aber auch den ZR abnehmen (um die Wapu zu wechseln) ist - wenn man die beiden Spezialwerkzeuge dafür hat - absolut halb so wild. Ohne die Werkzeuge jedoch dafür unmöglich.
Sommer: Coupe 2.8 AAH MJ 95, (in Gedenken an seinen Vorgänger †09.06.2015)
Winter/Alltag: Renault Megane Grandtour 1.5 dCi (Firmenkarre)
RivaDynamite

riva

sponsor

 
Beiträge: 1508
Registriert: 21.04.2010

Re: Kühlwasserverlust im Bereich WaPu - ABC

Beitragvon [Dirk] » Mo 3. Aug 2015, 13:21

Ja, stimmt. :oops: Hatte das mit dem Thermostaten verwechselt.
Gruß
Dirk
[Administrator]

Audi 90 quattro Sport Exclusive Typ89Q [MJ 89]
Audi S4 Cabrio quattro GmbH Typ 8H B6 [MJ 04]
Audi A6 Allroad quattro Typ 4F C6 [MJ B]

Bild
Benutzeravatar
[Dirk]
ADMINISTRATOR

 
Beiträge: 6238
Registriert: 20.04.2010
Wohnort: Lüneburg
Blog: Blog lesen (1)
Fahrzeug: Audi


Zurück zu Technik: kF-kA-Bereich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast