audidrivers

Das Wissensportal für alle Audi-Fans - mit Forum, Fahrerdatenbank uvm...

Verschraubungen am Kraftstoffsystem

kurze Frage - kurze Antwort zu allen technischen Problemen. Bitte die Regeln beachten: Diskussionen zu technischen Problemen sind in den entsprechenden Technik-Unterforen zu erstellen.

Moderator: quattro-sa

Verschraubungen am Kraftstoffsystem

Beitragvon audiavus » Di 4. Dez 2018, 07:17

kann mir kurz einer Weiterhelfen: Ausm Hydraulikberich kenn ich ja die normalen Ermetoverschraubungen. Diese haben ja einen konischen dichtsitz. Nun gibt es ja im Bereich des Kraftstoffsystems unserer Wäglchen ein Verschraubungssystem, das aber einen Kugeligen Dichtsitz hat. Kann mir einer Weiterhelfen wie das Zeug heißt? ich brächt ein Adapterstück und find beim großen Gockel im Netz nix.....

PS: Ich meine jetzt aber weder die Gebördelten Verbindungen, noch die "Augen" die Mittels Hohlschraube befestigt sind......
Sommer: 1992er Audi 100 typ C4 mit 2,5L 7A Motor
Winter: 1991er Audi 100 typ C4 mit AAR Motor
Frau: 1993er Audi 100 Avant typ C4 mit 2,5L AAR und MPI
Benutzeravatar
audiavus

audiavus
 
Beiträge: 2984
Registriert: 11.05.2010
Wohnort: Ehingen
Fahrzeug: Audi 100 C4 2,5 20v

Re: Verschraubungen am Kraftstoffsystem

Beitragvon DailyDriver » Di 4. Dez 2018, 08:41

Such mal bei google Dichtkegelnippel.
Habe aber nur welche als Schlauchanschluss gefunden.

Grüße,
Ingo
Benutzeravatar
DailyDriver

sponsor
 
Beiträge: 175
Registriert: 20.04.2010
Wohnort: Bernau bei Berlin
Fahrzeug: Typ89

Re: Verschraubungen am Kraftstoffsystem

Beitragvon audiavus » Di 4. Dez 2018, 13:50

ja, genau die Form ists. Aber son Adapterstück was ich brauch find ich au net. Muss ich wohl improvisieren...
Sommer: 1992er Audi 100 typ C4 mit 2,5L 7A Motor
Winter: 1991er Audi 100 typ C4 mit AAR Motor
Frau: 1993er Audi 100 Avant typ C4 mit 2,5L AAR und MPI
Benutzeravatar
audiavus

audiavus
 
Beiträge: 2984
Registriert: 11.05.2010
Wohnort: Ehingen
Fahrzeug: Audi 100 C4 2,5 20v

Re: Verschraubungen am Kraftstoffsystem

Beitragvon Jan867 » Di 4. Dez 2018, 15:03

Hallo,

was denn für einen Adapter und wofür?
Selberlöten?
Grüße
Jan
________


98 Oktan.


...der Unterschied zwischen Theorie und Praxis?
Theorie ist, wenn nichts mehr geht, und jeder weiß warum.
Praxis ist, wenn alles geht, und niemand weiß warum.
Benutzeravatar
Jan867

sponsor
 
Beiträge: 8384
Registriert: 04.06.2010
Wohnort: Altes Land
Fahrzeug: Audi Coupé NG

Re: Verschraubungen am Kraftstoffsystem

Beitragvon audiavus » Di 4. Dez 2018, 15:43

Mein Kraftstoffdruckspeicher ist hin. wollte den eigentlich ersatzlos streichen, da die MPI des ding ja net braucht, aber dann passt mein Pumpenanschluss nimmer auf as Unterteil vom Kraftstoffbehälterdeckel. das sind bei der KE III Jet zwei verschiedene größen :roll:
Naja, jezt hab ich halt doch in den Sauren Apfel gebissen und 120€ ausgegeben, will kein gemurkse mehr machen.....
Sommer: 1992er Audi 100 typ C4 mit 2,5L 7A Motor
Winter: 1991er Audi 100 typ C4 mit AAR Motor
Frau: 1993er Audi 100 Avant typ C4 mit 2,5L AAR und MPI
Benutzeravatar
audiavus

audiavus
 
Beiträge: 2984
Registriert: 11.05.2010
Wohnort: Ehingen
Fahrzeug: Audi 100 C4 2,5 20v


Zurück zu Technik: kF-kA-Bereich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast