audidrivers

Das Wissensportal für alle Audi-Fans - mit Forum, Fahrerdatenbank uvm...

C4 ABC + VAG-Com + Win7 + USB gelöst.

Hardware / Software / Tipps / Anwendung / Selbstbau

C4 ABC + VAG-Com + Win7 + USB gelöst.

Beitragvon sturmtiger » So 11. Dez 2016, 20:44

Nabend Leute,
nach langer Suche, dem kauf von zig Adaptern und stundenlangem rumprobieren, hab ich nun ne Kombination gefunden, mit der ich an das Motor-Stg. von meinem 100 C4 ABC ran komme.

Vielleicht hilft die kleine Aufstellung ja jemandem, der auch kurz davor ist sich die Haare auszureißen. (Link's zu den Adaptern soll keine Schleichwerbung sein! Das sind die, die ich gekauft hab, und mit denen es funktioniert!!)

Natürlich alles auf eigene Gefahr! Also, los gehts:

Computer:
Lenovo Thinkpad T61 mit Win7 Ultimate

OBD-Adapter:
K²L901-Interface USB siehe hier: Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
Vom gleichen Anbieter auch einen voll belegten VAG 2+2-Adapter

Software:
VAG-Com 3.11-2

Nun geht's ans eingemachte...

- Treiber und Software nach Anleitung installieren
- FTDI-Treiber für das USB-Kabel modifizieren mit der Registry-File von folgender Seite: Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein. (damit erreichen wir, dass der "höchste" Wert in echt eine anderer ist)
- Im Gerätemanager (Systemsteuerung -> Gerätemanager) den Adapter ausfindig machen, und folgende (Anschluss-)Einstellungen vornehmen:
Gerätemanager hat geschrieben:Bits pro Sekunde: 921600
Datenbits: 8
Pariät: Keine
Stoppbits: 1
Flusssteuerung: Keine

- Das ganze mit "OK" bestätigen und sofort wieder in die Einstellungen gehen (wenn man alles gleichzeitig macht, speichert Windows das nicht - Bug?).
- Wieder auf "Anschlusseinstellungen" und dort auf "Erweitert..." klicken und folgende Einstellungen vornehmen:
Gerätemanager hat geschrieben:Einen COM-Port zwischen 1 und 4 auswählen, damit das Interface in der VAG-Com auswählbar ist.

USB-Paketgrößen:
Empfangen (Bytes): 2048
Senden (Bytes): 2048

BM Einstellungen:
Wartezeit (ms): 1

Timeouts:
Min. Lese-Timeouts: 0
Min. Schreib-Timeouts: 0

Allgemeine Optionen:
PlugPlay für serielle Schnittstelle: Haken setzen
Alles andere ist ausgehakt.

- Alle Fenster mit "OK" schließen, Gerätemanager schließen, Die Windows-Einstellungen sind fertig.

Nun zur VAG-Com... Hier sind folgende Einstellungen zu wählen:
VAG-Com Einstellungen hat geschrieben:COM-Port: Wie in der Systemsteuerung ausgewählt
Start Baud: 4800
KW2 Delay: 30
TST Addr.: -1
Blk Int: 55
Char Int: 0
KP2 Time: 25

- Einstellungen Speichern und Übernehmen

Und damit komm ich super und stabil in mein Motor-Stg. rein!
An alle anderen Stg. komme ich natürlich weiterhin (beim C4: ABS, Klima.... und dann haben wir noch nen TT 8N, da auch: Motor, KI, ABS/ESP, etc...)

Im Anhang nochmal das ganze vom Display abfotografiert (sorry für die z.T. schlechte Quali). Wie man sieht schmiss mein Stg. nen Lambdafehler trotz neuer Sonden. Also nochmal zwei neue Bosch-Sonden geordert und seitdem is Ruhe im Karton. Muss nurnoch den Motor nochmal in Grundstellung bringen, aber da hatte ich dank Bereitschaft noch keine Zeit für. :roll:

Wie gesagt... Vielleicht hilft es jemandem ein bisschen und bewahrt jemanden davor zig Adapter kaufen zu müssen (hab jetzt noch nen AGV4000 hier rumliegen, etc. etc. etc.).

Viel Spaß und Erfolg,
Alex
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Spaß:
'99 Mercedes SLK 230 Pre-FL: Der quarzblaue Traum

Daily:
'92 Audi 100 C4 Avant quattro ABC: Der dicke ragusa-grüne Cruiser

Für JEDERMANN: Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
Benutzeravatar
sturmtiger
 
Beiträge: 38
Registriert: 21.07.2016
Fahrzeug: Audi 100 C4 Avant quattro

Re: C4 ABC + VAG-Com + Win7 + USB gelöst.

Beitragvon quattro-sa » Mo 12. Dez 2016, 10:49

Mit nachfolgenden Artikeln läuft die Diagnose ebenso:
Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
MfG Marcus

Bild

Audi 100 C4 2.6 ABC frontgetrieben, Schaltgetriebe MJ 92
Audi A4 B5 1.9 1Z frontgetrieben, Schaltgetriebe MJ 96
quattro-sa
** Moderator **

sponsor
 
Beiträge: 4390
Registriert: 10.05.2010
Wohnort: Südraum Leipzig
Fahrzeug: Audi 100 C4 2.6 Fronti/Schaltg

Re: C4 ABC + VAG-Com + Win7 + USB gelöst.

Beitragvon Dirk » Mo 12. Dez 2016, 11:25

sehr hilfreicher Hinweis, danke.
das mit den FTDI Registry Einstellungen war mir auch neu ...
Audi A6 C5 Limo V6 2.4 30V (ALF) Euro3 [MJ.98]
Audi A4 B5 Avant 1.8 20V (ADR) Euro3 [MJ.98]
Audi A2 1.4 16V (AUA) Euro4 [MJ.01]
Golf IV Variant 1.9 TDI PD (AXR) Euro4 [MJ.06]

Bild
Benutzeravatar
Dirk
ADMINISTRATOR

 
Beiträge: 4190
Registriert: 19.04.2010
Wohnort: Lkr. Nienburg/Weser
Blog: Blog lesen (1)

Re: C4 ABC + VAG-Com + Win7 + USB gelöst.

Beitragvon sturmtiger » Mo 12. Dez 2016, 11:56

@Marcus:
Deswegen hatte ich mir von Diamex den teureren AGV4000 geholt... Der kann ja auch KKL und Passthrough und soll eigentlich noch schneller sein wie das Interface was ich jetzt nutze, aber ich habs damit nicht zum laufen bekommen.

@Dirk:
Jau.. Bin auch nur durch Zufall drüber gestolpert, aber war ziemlich hilfreich und informativ.

Viele Grüße,
Alex
Spaß:
'99 Mercedes SLK 230 Pre-FL: Der quarzblaue Traum

Daily:
'92 Audi 100 C4 Avant quattro ABC: Der dicke ragusa-grüne Cruiser

Für JEDERMANN: Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
Benutzeravatar
sturmtiger
 
Beiträge: 38
Registriert: 21.07.2016
Fahrzeug: Audi 100 C4 Avant quattro

Re: C4 ABC + VAG-Com + Win7 + USB gelöst.

Beitragvon Teddysixtynine » Mo 12. Dez 2016, 16:24

Viiiiiielen Dank dafür... du hast meine noch wenigen Haare gerettet :D

Gruß Stephan
Trabant 601 Limo Hellbeige 26 PS Benzin
Golf 2 C Froschgrün 54 PS Diesel
Golf 2 CL Jadegrün 55 PS Benzin
Golf 2 GL Weiß 90 PS Benzin
A4 B5 Limo Schwarz 2.6 V6

A6 C4 Bj 3/97 Avant Alusilber 2.6 V6

Graf Bobby 1PS Quattro15.04.1988 - 22.03.2015 Rip
Benutzeravatar
Teddysixtynine

teddysixtynine

sponsor

 
Beiträge: 497
Registriert: 16.02.2012
Wohnort: Niederrodenbach
Fahrzeug: A6 C4 Avant 2.6 V6

Re: C4 ABC + VAG-Com + Win7 + USB gelöst.

Beitragvon sturmtiger » Mo 12. Dez 2016, 17:21

@Stephan:

Freut mich! Hoffentlich klappts auch...
Ich komm jedenfalls jetzt IMMER aufs Stg.

Als nächstes is ein Audi V8 aus der Bekanntschaft dran, wo der Fahrer überall außer ans Getriebe-Stg. kommt. Vielleicht funktioniert meine Lösung auch dort.

Viele Grüße,
Alex
Spaß:
'99 Mercedes SLK 230 Pre-FL: Der quarzblaue Traum

Daily:
'92 Audi 100 C4 Avant quattro ABC: Der dicke ragusa-grüne Cruiser

Für JEDERMANN: Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
Benutzeravatar
sturmtiger
 
Beiträge: 38
Registriert: 21.07.2016
Fahrzeug: Audi 100 C4 Avant quattro

Re: C4 ABC + VAG-Com + Win7 + USB gelöst.

Beitragvon RivaDynamite » Mo 12. Dez 2016, 18:11

Ja, die ABC-Steuergeräte sind zickig.
Was mich interessieren würde - bleibt die Verbindung auch bestehen, wenn du bei laufendem Motor über 3000 u/min drehst? Dann hat er mich damals immer rausgeschmissen.

Die neueren ABC-Steuergeräte (die als Austauschteil ab ca 2000 verbaut wurden - erkennbar daran, dass die Bezeichnung nicht in rot aufgedruckt, sondern als weißer Aufkleber auf dem Gehäuse ist) sind übrigens weniger Wählerisch, damit hats bei mir mit jedem Adapter funktioniert. Aber wie gesagt, nur bis 3000 u/min :-D
Sommer: Coupe 2.8 AAH MJ 95, (in Gedenken an seinen Vorgänger †09.06.2015)
Winter/Alltag: Renault Megane Grandtour 1.5 dCi (Firmenkarre)
RivaDynamite

riva

sponsor

 
Beiträge: 1568
Registriert: 21.04.2010

Re: C4 ABC + VAG-Com + Win7 + USB gelöst.

Beitragvon sturmtiger » Mo 12. Dez 2016, 19:54

War grad nochmal flott draußen und habs ausgetestet:

Verbindung reißt bei nem Gasstoß in der Tat bei ca. 3000 rpm ab, ist beim 1. Mal aber innerhalb von 2-3 Sekunden wieder da (Drehzahl wieder Standgas), beim zweiten Mal siehts was kribbeliger aus. Entweder kommt das Stg. nicht mehr mit, oder die VAG-Com klemmt.

Kann die Tage nochmal ein bisschen weiter probieren, grad ists leider wegen den Nachbarn schwierig (Im Carport is der V6 doch recht geräuschintensiv ^^).
Hab aber auch noch nen Opel und nen Alfa aufm Tablett, die ich für Bekannte fertig machen muss (Kackfässer) :roll:
Spaß:
'99 Mercedes SLK 230 Pre-FL: Der quarzblaue Traum

Daily:
'92 Audi 100 C4 Avant quattro ABC: Der dicke ragusa-grüne Cruiser

Für JEDERMANN: Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
Benutzeravatar
sturmtiger
 
Beiträge: 38
Registriert: 21.07.2016
Fahrzeug: Audi 100 C4 Avant quattro

Re: C4 ABC + VAG-Com + Win7 + USB gelöst.

Beitragvon sturmtiger » Mo 19. Dez 2016, 21:52

Hier nochmal ein kleines Update:

Mit dem RS232-Kabel komm ich garnicht ans Stg... An garkeins. Denke mal der Port-Replicator vom Läppi wird das Ganze ein bisschen vermasseln. :roll:

Habe die USB-Verbindung aber noch ein klein wenig stabiler bekommen. Reißt zwar im Bereich 3 krpm immernoch ab, aber bei kleineren Gasstößen bleibts ein bisschen stabiler.

Hier die Settings:

Blk Int.: 65
KW2-Time: 45

Werd immer mal wieder weiter testen, und hier posten wenns was neues gibt. :geek:

Viele Grüße,
Alex
Spaß:
'99 Mercedes SLK 230 Pre-FL: Der quarzblaue Traum

Daily:
'92 Audi 100 C4 Avant quattro ABC: Der dicke ragusa-grüne Cruiser

Für JEDERMANN: Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
Benutzeravatar
sturmtiger
 
Beiträge: 38
Registriert: 21.07.2016
Fahrzeug: Audi 100 C4 Avant quattro


Zurück zu OnBoard-Diagnose (OBD)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste