audidrivers

Das Wissensportal für alle Audi-Fans - mit Forum, Fahrerdatenbank uvm...

Airbag STG codieren ?

(Spezial-) Werkzeuge / OBD / Diagnose-Tools / Werkstatteinrichtung / Kauf / Selbstbau / Anwendung /usw...

Re: Airbag STG codieren ?

Beitragvon slayerofmadness » Sa 13. Jun 2015, 10:13

Sorry, in diesem Fall meinte ich Fehler = Unfallereignis ! Hätte es nochmal lesen sollen :roll:

Es gibt jetzt aber sogar Steuergeräte wo man wirklich keinen Fehler mehr löschen kann. Der geht nur von "selbst" wieder weg wenn die Ursache gefunden und beseitigt wurde (Siehe A6 neueste Generation 4G).
Audi 100 C3 Bj. 88 / MKB. NF
Golf VI 184PS TDI Bj. 2012

Davor: Geliebt und Vergöttert - S6 Bj. 97 20VT
*13.12.1996 - +25.01.2011

Im echten Leben Teileverchecker bei nem VAG Freundlichen... und immer Hilfsbereit :-)
Benutzeravatar
slayerofmadness

 
Beiträge: 204
Registriert: 30.07.2010
Wohnort: Landsberg am Lech
Fahrzeug: Audi 100 C3 NF

Re: Airbag STG codieren ?

Beitragvon Ricoz » Sa 13. Jun 2015, 11:00

Dirk hat geschrieben:
Ricoz hat geschrieben:Also bei einem A6 4B aus Bj. 2000 ging es bei mir.

ohne login code ?
ohne den Werkstattcode WSC zu ändern ?


Ja ohne Login, welchen WSC ich benutze weis ich gerade nicht muss ich mal nachschauen.

Das Fahrzeug hatte den bekannten Fehler "Fehlercode 65535- Steuergerät defekt "
Durch eine fehlerhafte Verlötung des Chips im Steuergerät tritt dieser Fehler meist bei Kälte oder schwacher Batterie auf, Abhilfe schafft nur ein neues Steuergerät oder ein Airbag Rest Tool dessen Einsatz aber eigentlich verboten ist.

Ich habe ein gebrauchtes Steuergerät gekauft und eingebaut was allerdings hintere Seitenairbags codiert hatte welche aber in diesem Fahrzeug nicht verbaut waren, deswegen habe ich die Codierung auf die vom alten Steuergerät geändert das klappte ohne Probleme.

edit: WSC Code 02325 benutze ich
Audi 90 Quattro 2,3 136PS NG
0588/444 einer von 329 Stück
Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
Benutzeravatar
Ricoz
 
Beiträge: 463
Registriert: 06.05.2010
Wohnort: Meißen
Fahrzeug: Audi 90 t89Q

Vorherige

Zurück zu Werkzeuge / Werkstatt / OBD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron