audidrivers

Das Wissensportal für alle Audi-Fans - mit Forum, Fahrerdatenbank uvm...

Werkzeug für vordere Bilstein B6 im Audi C4

(Spezial-) Werkzeuge / OBD / Diagnose-Tools / Werkstatteinrichtung / Kauf / Selbstbau / Anwendung /usw...

Re: Werkzeug für vordere Bilstein B6 im Audi C4

Beitragvon Seddi » Fr 25. Mai 2012, 10:08

Diese Scheibe wird bei herkömmlichen Dämpfern angewendet,damit der Anschlagpuffer einen ordentlichen Sitz hat und als Auflage zum Domlager.
Wie Du ja weißt,hat die B8-Kolbenstange einen enormen Durchmesser,und aufgrund der Schweißnaht zur Erstellung der Gewindespitze ergibt sich eine ähnliche Form,wie die der Konkavscheibe.
Der Hersteller fordert keine Notwendigkeit dieser Scheibe,was ja im Prinzip richtig ist. Trotzdem habe ich sie wieder eingesetzt.
Ich hoffe,daß ich das einigermaßen verständlich beschrieben habe. :)

Gruss
Limos machen Laune
1 von 745 S6 V8 AEC u. 110 Zulassungen 2009
Benutzeravatar
Seddi
 
Beiträge: 61
Registriert: 19.06.2010

Re: Werkzeug für vordere Bilstein B6 im Audi C4

Beitragvon manfred5 » Fr 25. Mai 2012, 15:41

trotzdem wäre ein Bild nicht schlecht..... :-)
Danke vorab.
5-Zylinder -> the big five: AEL, AAT, NG, AAN
Benutzeravatar
manfred5

sponsor
 
Beiträge: 1578
Registriert: 06.09.2010
Wohnort: Colonia
Fahrzeug: 5 Zylinder

Re: Werkzeug für vordere Bilstein B6 im Audi C4

Beitragvon AudiR5V8 » Fr 25. Mai 2012, 17:31

Groti hat geschrieben:Wirklich notwendig ist das Werkzeug ja nicht... ;)


MIt einem Eck-Rohrzange geht es wunderbar 8)
--Audi S4 2,2t EZ:91 --teilspender--
--Audi S4 2,2t Ez:93 --aktuell--
--Audi Coupe 2,3E -- verkauft--
Benutzeravatar
AudiR5V8
 
Beiträge: 347
Registriert: 15.07.2010
Wohnort: Ruhrpott

Re: Werkzeug für vordere Bilstein B6 im Audi C4

Beitragvon Mapac » Di 28. Nov 2017, 15:30

Phoenix hat geschrieben:
GOTTLIKE hat geschrieben:Dazu sollte man aber noch schreiben, dass das komplette Federbein ausgebaut werden muss, um mit diesem Werkzeug arbeiten zu können.
Genau das macht den Vorteil unserer C4 VA wieder dahin. Also schnell mal Stoßdämpfer im eingebauten Zustand wechseln funktioniert damit NICHT.


Dafür nimmt man dann auch den hier:
Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.


Der Link ist leider nicht mehr aktiv. Gibt es einen aktuellen oder kann jemand ein Bild davon posten und wo man so ein Mopped herbekommt?

Besten Dank!
Mapac
 
Beiträge: 1
Registriert: 27.11.2017

Vorherige

Zurück zu Werkzeuge / Werkstatt / OBD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste