audidrivers

Das Wissensportal für alle Audi-Fans - mit Forum, Fahrerdatenbank uvm...

[C4 AAN] Motorsteuergerät gechipt?

alle Audi Turbo-Motoren: Turbolader, Wastegate, N75, Ladeluftkühler, Serie / Aufrüstung / (Chip-) Tuning, usw...

Re: Motorsteuergerät gechipt?

Beitragvon Jan867 » Di 18. Aug 2015, 14:14

In dem Sockel befindet sich eine programmierbare Logik (GAL o.ä.), die in der Lage ist die Adress- oder Datenleitungen zu vertauschen.

ok, das wird dann vermutlich über das Abfragegerät ausgelesen, aber für das "blanke" Eprom, ausgelesen im ausgebauten Zustand trifft das nicht zu. Wieso erzählt mir dann ein Spezi, daß er das OE-Eprom auslesen kann, aber nicht das gechippte?
Grüße
Jan
________


98 Oktan.


...der Unterschied zwischen Theorie und Praxis?
Theorie ist, wenn nichts mehr geht, und jeder weiß warum.
Praxis ist, wenn alles geht, und niemand weiß warum.
Benutzeravatar
Jan867

sponsor
 
Beiträge: 8176
Registriert: 04.06.2010
Wohnort: Altes Land
Fahrzeug: Audi Coupé NG

Re: Motorsteuergerät gechipt?

Beitragvon Ice » Di 18. Aug 2015, 16:07

Wenn so ein Kopierschutzsockel verwendet wird, werden die Daten ja auch vertauscht auf dem Eprom gespeichert. D.h. Wenn man nur den eprom ohne den Sockel auslesen würde, würden die Daten darauf keinen Sinn machen.

Gruß
Audi 100 C4 2.6 (abc) - verlässt mich nun :(
Audi 100 C4 s4 (aan)
Ice
 
Beiträge: 597
Registriert: 24.04.2010
Wohnort: Neuwied

Re: Motorsteuergerät gechipt?

Beitragvon Jan867 » Di 18. Aug 2015, 18:00

und die Daten für das Steuergerät werden nicht durch den Sockel gewürfelt?
Grüße
Jan
________


98 Oktan.


...der Unterschied zwischen Theorie und Praxis?
Theorie ist, wenn nichts mehr geht, und jeder weiß warum.
Praxis ist, wenn alles geht, und niemand weiß warum.
Benutzeravatar
Jan867

sponsor
 
Beiträge: 8176
Registriert: 04.06.2010
Wohnort: Altes Land
Fahrzeug: Audi Coupé NG

Re: Motorsteuergerät gechipt?

Beitragvon Ice » Di 18. Aug 2015, 19:04

Die Daten liegen gewürfelt (aber mit festem Muster) auf dem eprom und werden nur durch den Sockel richtig entwürfelt.
Der Sockel erkennt ob es ein Steuergerät oder ein programmer ist und entwürfelt nur wenn er glaub es ist ein Steuergerät :lol:


Gruß
Audi 100 C4 2.6 (abc) - verlässt mich nun :(
Audi 100 C4 s4 (aan)
Ice
 
Beiträge: 597
Registriert: 24.04.2010
Wohnort: Neuwied

Re: Motorsteuergerät gechipt?

Beitragvon Jan867 » Di 18. Aug 2015, 19:12

ok, vielen Dank für Deine Antwort, auch wenn ich plötzlich Hoffnung bekam, daß es nicht so ist. :lol:
Allerdings habe ich hier so ein Steuergerät mit Stecksockel (werksseitig), damit man das Eprom leichter herausnehmen und einsetzen kann. Sonst sind die eingelötet. Wenn die Daten auf dem Eprom gewürfelt wären, wie würde das Steuergerät auf die Daten zugreifen, denn der Stecksockel verfügt vermtlich nicht über eine Enigma...
Grüße
Jan
________


98 Oktan.


...der Unterschied zwischen Theorie und Praxis?
Theorie ist, wenn nichts mehr geht, und jeder weiß warum.
Praxis ist, wenn alles geht, und niemand weiß warum.
Benutzeravatar
Jan867

sponsor
 
Beiträge: 8176
Registriert: 04.06.2010
Wohnort: Altes Land
Fahrzeug: Audi Coupé NG

Re: Motorsteuergerät gechipt?

Beitragvon Ice » Di 18. Aug 2015, 19:22

Ein ganz normaler Stecksockel kann natürlich nicht würfeln, das ist ja klar...

Mit Kopierschutzsockeln ist sowas hier gemeint: Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.

Gruß
Audi 100 C4 2.6 (abc) - verlässt mich nun :(
Audi 100 C4 s4 (aan)
Ice
 
Beiträge: 597
Registriert: 24.04.2010
Wohnort: Neuwied

Re: Motorsteuergerät gechipt?

Beitragvon Jan867 » Mi 19. Aug 2015, 13:38

Hallo,

ok, so etwas ist nicht verbaut. Bedeutet das jetzt, daß die Software auf dem Eprom nicht geschützt sein kann, weil sonst das Steuergerät darauf nicht zurückgreifen könnte? Und warum konnte der Bastler das OE-Eprom auslesen und das gechipte nicht?

Oder besitzt er zu wenig Fachkenntnis :lol: ?
Grüße
Jan
________


98 Oktan.


...der Unterschied zwischen Theorie und Praxis?
Theorie ist, wenn nichts mehr geht, und jeder weiß warum.
Praxis ist, wenn alles geht, und niemand weiß warum.
Benutzeravatar
Jan867

sponsor
 
Beiträge: 8176
Registriert: 04.06.2010
Wohnort: Altes Land
Fahrzeug: Audi Coupé NG

Re: Motorsteuergerät gechipt?

Beitragvon Ice » Mi 19. Aug 2015, 22:48

Gute Frage, nächste Frage :lol:

Die Motronic will auf jeden Fall ein Standard eprom sehen...
Audi 100 C4 2.6 (abc) - verlässt mich nun :(
Audi 100 C4 s4 (aan)
Ice
 
Beiträge: 597
Registriert: 24.04.2010
Wohnort: Neuwied

Re: Motorsteuergerät gechipt?

Beitragvon ChrisWe » Mo 28. Nov 2016, 12:39

Bei Fragen zum Thema Chiptuning kann ich euch auf jeden Fall eine kürzlich von mir Seite empfehlen. Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein. :)

Grüße, Chris
ChrisWe
 
Beiträge: 1
Registriert: 23.11.2016

Re: Motorsteuergerät gechipt?

Beitragvon Bob34 » Do 15. Dez 2016, 13:06

Gibt es denn Erfahrungsberichte zum Chiptuning bei Diesel? Vorab danke für die Antworten!! :)
Bob34
 
Beiträge: 1
Registriert: 05.12.2016

VorherigeNächste

Zurück zu Turbo

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste