audidrivers

Das Wissensportal für alle Audi-Fans - mit Forum, Fahrerdatenbank uvm...

[RS2] Stabzündspulen umbau neuere Generation

alle Audi Turbo-Motoren: Turbolader, Wastegate, N75, Ladeluftkühler, Serie / Aufrüstung / (Chip-) Tuning, usw...

[RS2] Stabzündspulen umbau neuere Generation

Beitragvon Audianer » Do 1. Mär 2012, 08:55

Hallo Leute,

ich würde meinen RS2 gerne auf die neuere Generation der Zündung umbauen.
Den passenden Kabelbaum habe ich schon.

Welche Stabzündspulen könnt Ihr emfpehlen?

Danke!
Gruß
Christopher

Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
Benutzeravatar
Audianer
 
Beiträge: 23
Registriert: 10.08.2010
Wohnort: Nürnberg
Fahrzeug: Audi 80 2.0E / Audi RS2

Re: Stabzündspulen umbau neuere Generation

Beitragvon werner » Do 1. Mär 2012, 14:05

Alle mit der Nummer 06E 905 115 _
werner
 
Beiträge: 445
Registriert: 27.06.2010
Wohnort: steiermark

Re: Stabzündspulen umbau neuere Generation

Beitragvon FivePotChris23 » Fr 2. Mär 2012, 23:27

Ich wollt mir sowas auch mal basteln. Gibt es ne Übersicht aller benötigten Teile inkl Teilenummern? Von welchem Fahrzeug stammen die Spulen denn?

Gruß Chris
Let's bring it back to life
Benutzeravatar
FivePotChris23
 
Beiträge: 101
Registriert: 06.09.2011
Fahrzeug: S4 20v turbo

Re: Stabzündspulen umbau neuere Generation

Beitragvon s6c4 » So 4. Mär 2012, 13:37

Ich fahre die neuen Stabzündspulen seit ca. 1.5 Jahren und hatte bis jetzt nur Ärger damit!

Alle paar Monate geht eine Zündspule kaputt! Und das obwohl ich die Spulen ohne Alu-Abdeckung fahre, also überhitzen sollten sie nicht. Ich fahre die 07K-905-715-F die auch im R8 / TT-RS usw. zum Einsatz kommen.

Die Spulen gehen nicht einfach so kaputt dass er dann nur noch auf 4 Zylindern läuft. Nein sie schlagen unter Volllast durch und man knallt fast mit dem Kopf gegen die Windschutzscheibe. Keine Ahnung was da passiert, auf alle Fälle ist schlagartig die Leistung weg und das Auto bleibt fast stehen. Sehr ärgerlich während einem Überholvorgang z.B.
Die Dinger sind einfach nichts wert...


Wenn es nicht nötig ist würde ich bei den originalen Spulen bleiben, die Gibts im Netz für 72 Euro pro Stück von Beru! ;-)
s6c4
 
Beiträge: 127
Registriert: 01.07.2010

Re: Stabzündspulen umbau neuere Generation

Beitragvon GOTTLIKE » So 4. Mär 2012, 16:03

Ich fahre auch seit ein paar Monaten die 07K Spulen, hatte aber noch keine Ausfälle die sich so geäußert haben, wie du es beschreibst. Sporadische Aussetzer oder eben ein Zylinder weniger. Nimmt man eben eine neue aus dem Kofferraum und steckt die um. Funktioniert ohne Werkzeug bei den alten eben nicht so leicht.
Gruß Mario
Benutzeravatar
GOTTLIKE
 
Beiträge: 261
Registriert: 13.06.2010
Fahrzeug: S6 Avant 20VT

Re: Stabzündspulen umbau neuere Generation

Beitragvon RTOH2808 » So 4. Mär 2012, 16:36

Im Internet hats viele Anleitungen dazu.
Einfach mal googeln.

Ich fahre die mit der TN 06E 905 115 E. Habe beim Teiledealer die BERU mit dem roten Gehäuse gelauft, welche unter dieser TN geschlüsselt sind. Laufen siet einem Jahr ohne Probleme. Ich kann es nur empfehlen.

Habe mir bei Audi teuer die passenden Stecker und Kontakte gekauft und beim Praktiker Silikonkabel für die Sauna (5-adrig).
Diese aufgefriemelt und mir einen Kabelbaum mit passenden Gegensteckern zum alten Kabelbaum gebastelt.

Eingesteckt und die Freude bleibt bis heute.
Fahre sogar mit Deckel => alles gut.

Bei weiteren Fragen kann ich gerne per Email/PN Tipps geben.

Grüße
- Audi Coupé Quattro BJ./MJ.1995/1996=> 2.5ltr. alive - Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
- Audi Allroad Quattro MJ./BJ. 2004Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.

|Zwei Dinge sind unendlich. Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher|
> A.E. (1927) <
Benutzeravatar
RTOH2808

RTOH2808

sponsor

 
Beiträge: 1256
Registriert: 22.06.2010
Wohnort: BaWü@UrbanSwabianAlps
Fahrzeug: Coupé Quattro S2/Allroad 4BH

Re: Stabzündspulen umbau neuere Generation

Beitragvon FivePotChris23 » Mo 5. Mär 2012, 22:35

Moin,

kann mir vielleicht jmd sagen welche Teilenummer die Stecker haben die die Zündendstufe ersetzen? Und welche Leitungen ich nehmen muss UND mit was ich die Kabel umwickeln kann :mrgreen:

Gruß Chris
Let's bring it back to life
Benutzeravatar
FivePotChris23
 
Beiträge: 101
Registriert: 06.09.2011
Fahrzeug: S4 20v turbo

Re: Stabzündspulen umbau neuere Generation

Beitragvon RTOH2808 » Di 6. Mär 2012, 07:05

Also die Stecker, die die Zündendstufen ersetzen gibt es bei Audi/VAG nicht im Regal.
Ich Rüste auf 2 mal 3-polig um. Das gibt es und geht genauso und macht nichts am Kabelbaum kaputt ;)

Kabel umwickeln? Wie meinst.
Da gibt es nur Schrumpfschlauch und gutes Iso-Tape.
- Audi Coupé Quattro BJ./MJ.1995/1996=> 2.5ltr. alive - Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
- Audi Allroad Quattro MJ./BJ. 2004Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.

|Zwei Dinge sind unendlich. Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher|
> A.E. (1927) <
Benutzeravatar
RTOH2808

RTOH2808

sponsor

 
Beiträge: 1256
Registriert: 22.06.2010
Wohnort: BaWü@UrbanSwabianAlps
Fahrzeug: Coupé Quattro S2/Allroad 4BH

Re: Stabzündspulen umbau neuere Generation

Beitragvon AppAtt@ck » Di 6. Mär 2012, 09:54

Hi

Er meint das Gewebeband für Kabelbäume das gibts beim freundlichen Audi Dealer.
Und mittlerweile gibt es einen Gegenstecker für die Zündendstufen stammt von Volvo, die Teilenummer findet man über die Suche hier im Forum viewtopic.php?f=33&t=9852&hilit=volvo#p80259

@ Chris Ich bitte um etwas mehr Eigeninitiative ;), lass dir nicht alles vorkauen sondern suche selber.
Wenn du wegen dem Iso Band beim Audi Händler bist kann der dir auch die Stecker für die Zündspulen und Gegenstecker für die Steuerleitungen raussuchen.

Gruß
Michael
Meine Alltagsautos:
Audi S2 Avant Quattro Bj 94
Audi Cabriolet V6 2.6 Bj 99
Skoda Superb Combi 4x4 L&K Bj 18

langzeit Projekt: Audi S2 ABY Bj. 96 Perlmuttweiß

Ex-Audis: Audi Coupe 2,3 20V / Audi 80 B4 Limo 2.0 quattro / Audi 80 B4 Limo 2.0 LPG
AppAtt@ck

sponsor
 
Beiträge: 500
Registriert: 26.04.2010
Wohnort: Rastatt
Fahrzeug: Audi S2 Avant

Re: Stabzündspulen umbau neuere Generation

Beitragvon FivePotChris23 » Di 6. Mär 2012, 11:16

Moin,

ok ich gelobe Besserung. Die Nummern für die restlichen Teile hatte ich schon zusammen, aber für mich ist das Neuland daher hole ich mir immer lieber Tipps von den Profis :)

Trotzdem Danke für den Hinweis


Gruß Chris
Let's bring it back to life
Benutzeravatar
FivePotChris23
 
Beiträge: 101
Registriert: 06.09.2011
Fahrzeug: S4 20v turbo

Nächste

Zurück zu Turbo

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast