audidrivers

Das Wissensportal für alle Audi-Fans - mit Forum, Fahrerdatenbank uvm...

Stecker auf Multifuzzi vom NG

hier NUR Fragen nach (VAG- / OEM-) Teilenummern
Forumsregeln
Hier bitte ausschließlich Fragen nach (VAG- / OEM-) Teilenummern.
Bitte keine Screenshots aus ETKA, ETOS, ELSA-Win, erWin, partslink24, usw... (werden sofort gelöscht)

Teilenummern immer zusammen schreiben (wegen der Suchfunktion).
Jede neue Anfrage ein neuer Beitrag (-> keine Ketten-Beiträge).
Wenn Teilenummer bekannt, dann im Beitrags-Titel in eckigen Klammern mit angeben z.B. [4A0234567A]

Re: Stecker auf Multifuzzi vom NG

Beitragvon RivaDynamite » Fr 26. Jan 2018, 16:49

ABS würde ich dafür auch nicht verwenden, sondern Nylon (das von Dirk angegebene PA66). Mal schauen =)
Sommer: Coupe 2.8 AAH MJ 95, (in Gedenken an seinen Vorgänger †09.06.2015)
Winter/Alltag: Renault Megane Grandtour 1.5 dCi (Firmenkarre)
RivaDynamite

riva

sponsor

 
Beiträge: 1569
Registriert: 21.04.2010

Re: Stecker auf Multifuzzi vom NG

Beitragvon RivaDynamite » Mo 29. Jan 2018, 14:18

Hatte heute frei und die Zeit mal genutzt...

stecker.JPG


Ein erstes Exemplar aus ABS sieht schon vielversprechend aus und auch die Kontakte passen wunderbar. Den kleinen Verriegelungsbügel werde ich aber weglassen, das hält auch ohne ganz gut (und mit wirds dann doch zu filigran).

Jetzt werd ich mal mit Nylon rumprobieren ;-)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Sommer: Coupe 2.8 AAH MJ 95, (in Gedenken an seinen Vorgänger †09.06.2015)
Winter/Alltag: Renault Megane Grandtour 1.5 dCi (Firmenkarre)
RivaDynamite

riva

sponsor

 
Beiträge: 1569
Registriert: 21.04.2010

Re: Stecker auf Multifuzzi vom NG

Beitragvon Jan867 » Mo 29. Jan 2018, 14:33

Sehr cool Dennis!
Grüße
Jan
________


98 Oktan.


...der Unterschied zwischen Theorie und Praxis?
Theorie ist, wenn nichts mehr geht, und jeder weiß warum.
Praxis ist, wenn alles geht, und niemand weiß warum.
Benutzeravatar
Jan867

sponsor
 
Beiträge: 8353
Registriert: 04.06.2010
Wohnort: Altes Land
Fahrzeug: Audi Coupé NG

Re: Stecker auf Multifuzzi vom NG

Beitragvon 5-ender » Mo 29. Jan 2018, 17:10

RivaDynamite hat geschrieben:Hatte heute frei und die Zeit mal genutzt...

stecker.JPG


Ein erstes Exemplar aus ABS sieht schon vielversprechend aus und auch die Kontakte passen wunderbar. Den kleinen Verriegelungsbügel werde ich aber weglassen, das hält auch ohne ganz gut (und mit wirds dann doch zu filigran).

Jetzt werd ich mal mit Nylon rumprobieren ;-)



:thumb:
Audi 80 B3 MKB NG Frontfräse (die üppig ausgestatte Spaßkiste)
Audi A2 1,4 TDI MKB AMF
Audi A2 1,4 TDI MKB BHC
VW Polo 9n 1,416V MKB BUD
Benutzeravatar
5-ender

5ender

sponsor
 
Beiträge: 2490
Registriert: 03.06.2010
Wohnort: Trochtelfingen-Steinhilben
Blog: Blog lesen (3)
Fahrzeug: Audi 80 B3, MKB NG; Audi A2

Re: Stecker auf Multifuzzi vom NG

Beitragvon snatsch » Mo 29. Jan 2018, 19:20

Super!

Haste mal den Link zum Dynamite Onlineshop?! ;-)
JA zu Youngtimern !

Bild

Audi Coupe Typ81 Bj85 2,2L KV Fronti
Audi 80 Limo B4 Bj91 2,3L NG Fronti
Audi 100 C4 Limo BJ94 2,6L ABC Fronti
Porsche 944 Turbo Bj91 Kurvensau ;-)
Benutzeravatar
snatsch
 
Beiträge: 221
Registriert: 08.06.2010
Wohnort: Kreis Soest

Re: Stecker auf Multifuzzi vom NG

Beitragvon RivaDynamite » Mo 29. Jan 2018, 20:20

Hui, das ging mal schneller als geplant.

Passt alles. Habs auch noch geschafft die Verriegelung einzubringen (da kann man die originale verwenden).

Siehe Fotos!

IMG_0338.JPG

IMG_0339.JPG


Falls interesse besteht, PN :-)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Sommer: Coupe 2.8 AAH MJ 95, (in Gedenken an seinen Vorgänger †09.06.2015)
Winter/Alltag: Renault Megane Grandtour 1.5 dCi (Firmenkarre)
RivaDynamite

riva

sponsor

 
Beiträge: 1569
Registriert: 21.04.2010

Re: Stecker auf Multifuzzi vom NG

Beitragvon Dirk » Di 30. Jan 2018, 09:16

richtig Klasse ! :thumb:

hast Du mal einen Link zu dem (Nylon-) Filament welches Du verwendet hast ?
ist das Hot-End dann wirklich auf ca. 250° eingestellt ?
Audi A6 C5 Limo V6 2.4 30V (ALF) Euro3 [MJ.98]
Audi A4 B5 Avant 1.8 20V (ADR) Euro3 [MJ.98]
Audi A2 1.4 16V (AUA) Euro4 [MJ.01]
Golf IV Variant 1.9 TDI PD (AXR) Euro4 [MJ.06]

Bild
Benutzeravatar
Dirk
ADMINISTRATOR

 
Beiträge: 4205
Registriert: 19.04.2010
Wohnort: Lkr. Nienburg/Weser
Blog: Blog lesen (1)

Re: Stecker auf Multifuzzi vom NG

Beitragvon RivaDynamite » Di 30. Jan 2018, 11:28

Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein. Das ist das Filament. Gedruckt wird mit 252 Grad Hotend, ja.
Sommer: Coupe 2.8 AAH MJ 95, (in Gedenken an seinen Vorgänger †09.06.2015)
Winter/Alltag: Renault Megane Grandtour 1.5 dCi (Firmenkarre)
RivaDynamite

riva

sponsor

 
Beiträge: 1569
Registriert: 21.04.2010

Re: Stecker auf Multifuzzi vom NG

Beitragvon 5-ender » Di 30. Jan 2018, 15:52

@Dennis:
Wenn Du ein Mädchen wärst, würde ich dich beim nächsten Treffen,
zum Dank knutschen, deshalb muss hier ein herzlichstes Dankeschön
reichen :mrgreen:
Klasse Arbeit!

MfG Chris
Audi 80 B3 MKB NG Frontfräse (die üppig ausgestatte Spaßkiste)
Audi A2 1,4 TDI MKB AMF
Audi A2 1,4 TDI MKB BHC
VW Polo 9n 1,416V MKB BUD
Benutzeravatar
5-ender

5ender

sponsor
 
Beiträge: 2490
Registriert: 03.06.2010
Wohnort: Trochtelfingen-Steinhilben
Blog: Blog lesen (3)
Fahrzeug: Audi 80 B3, MKB NG; Audi A2

Re: Stecker auf Multifuzzi vom NG

Beitragvon 5-ender » Fr 2. Feb 2018, 12:19

Mein Flachkontaktgehäuse kam heute an, vielen Dank.
Ich werde mich nächste Woche daran machen,
den Stecker mit neuen Kabeln zu verbauen. Das
Problem ist, die alten oxidierten Strippen kann
man kaum noch verlöten, da müssen Quetsch/
Schrumpfverbinder herhalten. Das mit den oxidierten
Strippen, an unseren alten Wägelchen, macht mir lang-
sam Sorgen....

Beim nächsten Treffen muss uns Dennis mal einen kleinen
Crashkurs in CAD-Konstruktion geben :mrgreen:
Welche Software, die bezahlbar ist, ist da Empfehlenswert?

MfG Chris
Audi 80 B3 MKB NG Frontfräse (die üppig ausgestatte Spaßkiste)
Audi A2 1,4 TDI MKB AMF
Audi A2 1,4 TDI MKB BHC
VW Polo 9n 1,416V MKB BUD
Benutzeravatar
5-ender

5ender

sponsor
 
Beiträge: 2490
Registriert: 03.06.2010
Wohnort: Trochtelfingen-Steinhilben
Blog: Blog lesen (3)
Fahrzeug: Audi 80 B3, MKB NG; Audi A2

VorherigeNächste

Zurück zu Teile-Nummern-Fragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste