audidrivers

Das Wissensportal für alle Audi-Fans - mit Forum, Fahrerdatenbank uvm...

[C4 ABC] Lautes, hochfrequentes Pfeifen/Piepsen

Re: Lautes, hochfrequentes Pfeifen/Piepsen

Beitragvon 5-ender » Di 13. Mär 2018, 16:06

Ein Leck, im Unterdrucksystem, dürfte die Batterie nicht leeren,
da Die Pumpenach 30sek. abgeschaltet wird, oder?

Ich würde anfangen, eine Sicherung nach der anderen zu entfernen,
und dabei den Stromverbrauch, von der Batterie weg, zu messen.

MfG Chris
Audi 80 B3 MKB NG Frontfräse (die üppig ausgestatte Spaßkiste)
Audi A2 1,4 TDI MKB AMF
Audi A2 1,4 TDI MKB BHC
VW Polo 9n 1,416V MKB BUD
Benutzeravatar
5-ender

5ender

sponsor
 
Beiträge: 2494
Registriert: 03.06.2010
Wohnort: Trochtelfingen-Steinhilben
Blog: Blog lesen (3)
Fahrzeug: Audi 80 B3, MKB NG; Audi A2

Re: Lautes, hochfrequentes Pfeifen/Piepsen

Beitragvon low » Di 13. Mär 2018, 18:47

Eine genaue Suche, inclusive Sitzen-auf-der-Rueckbank hat ergeben: die Kraftstoffpumpe laeuft durch.
Bei gezogenem Relais geht das Geraeusch brav weg.

Also hab ich jetzt erstmal son 208er Relais bestellt, damit ist dann das Pfeifen bei laufendem Motor noch nicht weg, dafuer bleibt aber vielliecht die Batterie ab sofort zuverlaessig geladen.

Danke Euch fuer die Inspiration, ich geb Bescheid wenn ich das Gefuehl hab dass das jetzt besser geworden ist.
Wo Öl rauskommt ist auch noch Öl drin
Benutzeravatar
low

 
Beiträge: 96
Registriert: 12.03.2014
Wohnort: Hannover
Fahrzeug: 100 C4 ABC

Vorherige

Zurück zu Elektrik / Elektronik / Licht

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste