audidrivers

Das Wissensportal für alle Audi-Fans - mit Forum, Fahrerdatenbank uvm...

[A2] DIY Do it yourself Klimaanlage füllen mit Uni-Gas

Moderator: quattro-sa

Re: DIY Do it yourself Klimaanlage füllen mit Uni-Gas

Beitragvon 5-ender » Mo 18. Jun 2018, 15:22

Jan867 hat geschrieben:.Gesprächsbedarf beim Fuldagrillen.
:yes:

Heute kam die Vacuumpumpe, jetzt noch einen Injektor, für
Kontrastmittel und Öl, dann steht eigentlich nichts mehr im Weg,
die Klimaanlage von meinem Audi 80 mal zu reparieren... :mrgreen:
Meine Frau hat sich letzte Woche, über die widerbelebte Klima-
anlage, in unserer daylibitch gerfreut, nach dem sie mal am
Mittag Feierabend hatte.

MfG Chris
Audi 80 B3 MKB NG Frontfräse (die üppig ausgestatte Spaßkiste)
Audi A2 1,4 TDI MKB AMF (der rollende Schrotthaufen und Alltagshure, wieder willen...)
Audi A2 1,4 TDI MKB BHC (das Alukügelchen, mein zweites Schmuckstück)
Benutzeravatar
5-ender

5ender
 
Beiträge: 2436
Registriert: 03.06.2010
Wohnort: Trochtelfingen-Steinhilben
Blog: Blog lesen (3)
Fahrzeug: Audi 80 B3, MKB NG; Audi A2

Re: DIY Do it yourself Klimaanlage füllen mit Uni-Gas

Beitragvon Jan867 » Mo 18. Jun 2018, 17:43

da muß nicht unbedingt Kontrastmittel hinein. Es verdünnt die Ölviskosität.
Grüße
Jan
________


98 Oktan.


...der Unterschied zwischen Theorie und Praxis?
Theorie ist, wenn nichts mehr geht, und jeder weiß warum.
Praxis ist, wenn alles geht, und niemand weiß warum.
Benutzeravatar
Jan867

sponsor
 
Beiträge: 8177
Registriert: 04.06.2010
Wohnort: Altes Land
Fahrzeug: Audi Coupé NG

Re: DIY Do it yourself Klimaanlage füllen mit Uni-Gas

Beitragvon 44_TR » Mo 18. Jun 2018, 19:58

Jan867 hat geschrieben:da muß nicht unbedingt Kontrastmittel hinein. Es verdünnt die Ölviskosität.

... und reagiert teilweise mit dem Kompressoröl.

Von Stahlgrub3r gibt es eine klare Anweisung, dass kein Kontrastmittel in die Anlage gefüllt werden darf, weil die Kompatibilität zum Öl nicht gewährleistet ist.

Seit Einführung der Dichtigkeisprüfung/Lecksuche mit Formiergas ist Kontrastmittel auch nicht mehr nötig - davor habe ich es auch immer einfüllen lassen.

Gruß Stefan
44_TR
 
Beiträge: 2617
Registriert: 04.06.2010

Re: DIY Do it yourself Klimaanlage füllen mit Uni-Gas

Beitragvon Rüdi » Di 19. Jun 2018, 05:41

Dichtigkeitsprüfungen wurde schon vor 20 Jahren fachgerecht mit Stickstoff durchgeführt, schon da hatte Kontrstmittel nix in einem Kältekreislauf zu suchen

Es gab da schon klare Anweisungen von Kompressor Herstellern, wird Kontrastmittel im System festgestellt erlöschen sämtliche Garantieansprüche
Rüdi
 
Beiträge: 89
Registriert: 03.05.2015

Re: DIY Do it yourself Klimaanlage füllen mit Uni-Gas

Beitragvon 5-ender » Mi 20. Jun 2018, 15:57

Hier habe ich ein neues Bild, mit vollständigem Equipment:
4-Wegemonteuerhilfe, mit Vaccumpumpe
(O.K., das richtige Vacuummanometer fehlt noch...)
4-Wegemonteuerhilfe.jpg


MfG Chris
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Audi 80 B3 MKB NG Frontfräse (die üppig ausgestatte Spaßkiste)
Audi A2 1,4 TDI MKB AMF (der rollende Schrotthaufen und Alltagshure, wieder willen...)
Audi A2 1,4 TDI MKB BHC (das Alukügelchen, mein zweites Schmuckstück)
Benutzeravatar
5-ender

5ender
 
Beiträge: 2436
Registriert: 03.06.2010
Wohnort: Trochtelfingen-Steinhilben
Blog: Blog lesen (3)
Fahrzeug: Audi 80 B3, MKB NG; Audi A2

Re: DIY Do it yourself Klimaanlage füllen mit Uni-Gas

Beitragvon Jan867 » Mi 20. Jun 2018, 17:30

is ja schon cool...
das juckt in den Fingern...
das Equipment könnte man auch für eine Gebäudeklimaanlage verwenden...
Grüße
Jan
________


98 Oktan.


...der Unterschied zwischen Theorie und Praxis?
Theorie ist, wenn nichts mehr geht, und jeder weiß warum.
Praxis ist, wenn alles geht, und niemand weiß warum.
Benutzeravatar
Jan867

sponsor
 
Beiträge: 8177
Registriert: 04.06.2010
Wohnort: Altes Land
Fahrzeug: Audi Coupé NG

Re: DIY Do it yourself Klimaanlage füllen mit Uni-Gas

Beitragvon 5-ender » Mi 20. Jun 2018, 17:46

Jan867 hat geschrieben:is ja schon cool...
das juckt in den Fingern...
das Equipment könnte man auch für eine Gebäudeklimaanlage verwenden...

Jup :mrgreen:

Auf den Injektor, für das Öl, warte ich noch...

MfG Chris
Audi 80 B3 MKB NG Frontfräse (die üppig ausgestatte Spaßkiste)
Audi A2 1,4 TDI MKB AMF (der rollende Schrotthaufen und Alltagshure, wieder willen...)
Audi A2 1,4 TDI MKB BHC (das Alukügelchen, mein zweites Schmuckstück)
Benutzeravatar
5-ender

5ender
 
Beiträge: 2436
Registriert: 03.06.2010
Wohnort: Trochtelfingen-Steinhilben
Blog: Blog lesen (3)
Fahrzeug: Audi 80 B3, MKB NG; Audi A2

Vorherige

Zurück zu Klima / Heizung / Lüftung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste