audidrivers

Das Wissensportal für alle Audi-Fans - mit Forum, Fahrerdatenbank uvm...

[Typ89 ABK] Stellmotoren reagieren nicht

Moderator: quattro-sa

[Typ89 ABK] Stellmotoren reagieren nicht

Beitragvon lulli11 » Mo 16. Apr 2018, 18:18

Hallo,

meine Klimaautomatik funzt nicht mehr. Folgende Fehlercodes wurden angezeigt (Audi Coupé 2.0 E, Bj. 95): V68 Stellmotor für Temperaturklappe, V70 Stellmotor für Zentralklappe und V85 Stellmotor für Fußraum-/Defrostklappe blockiert oder spannungslos. Außerdem zeigte das Bedienteil der Klimaautomatik Fahrenheit statt Celcius und 99 Grad an etc.

Mein Kumpel und ich haben vorsorglich alle 4 Stellmotoren ausgebaut und zur Reparatur eingeschickt....das Bedienteil natürlich auch (AudiC4.de). Dann alles wieder eingebaut und es werden immer noch die selben 3 Fehlercodes angezeigt. Die Stellmotoren reagieren nicht auf die verschiedenen Einstellungen am Bedienteil :evil:

Anlernen muss man die Teile ja eigentlich nicht, oder? Sind ja dieselben wieder eingebaut worden. War eh komisch, dass 3 Stellmotoren gleichzeitig ausfallen.

Hat jemand schon mal dasselbe Problem gehabt? Bin ratlos :roll:

Vielen Dank vorab.

Ludger
lulli11
 
Beiträge: 11
Registriert: 01.06.2017
Wohnort: Wesel
Fahrzeug: Audi Coupe

Re: Stellmotoren reagieren nicht

Beitragvon [Dirk] » Mo 16. Apr 2018, 19:13

Den Fehlerspeichet habt ihr aber gelöscht?!

Und anlernen schadet in diesem auch nicht.
Gruß
Dirk
[Administrator]

Audi 90 quattro Sport Exclusive Typ89Q [MJ 89]
Audi S4 Cabrio quattro GmbH Typ 8H B6 [MJ 04]
Audi A6 Allroad quattro Typ 4F C6 [MJ B]

Bild
Benutzeravatar
[Dirk]
ADMINISTRATOR

 
Beiträge: 6400
Registriert: 20.04.2010
Wohnort: Lüneburg
Blog: Blog lesen (1)
Fahrzeug: Audi

Re: Stellmotoren reagieren nicht

Beitragvon Opaauto » Mo 16. Apr 2018, 21:22

In meinem A4 waren die Stellmotoren auch ein Drama. Reiner Zufall, ob gerade heiße Luft nach links oben oder eiskalte nach rechts unten strömte. Dass also drei gleichzeitig spinnen, habe ich zumindest bei meinem damaligen 95er als völlig normal betrachtet. :roll:
Mit schmuddeligen Fingern grüßend,
Micha

Elektroautos fand ich als Kind schon scheiße...
Opaauto

 
Beiträge: 133
Registriert: 11.05.2017
Wohnort: Wedemark
Fahrzeug: Audi 80 B3 1.6 PP

Re: Stellmotoren reagieren nicht

Beitragvon lulli11 » So 22. Apr 2018, 15:21

Hallo,

weiß denn jemand, wer das anlernen übernehmen kann (Niederrhein oder Ruhrgebiet) ? Bei Audi kennen die sich mit so "alten" Autos ja gar nicht mehr aus, oder?

Viele Grüße und besten Dank im voraus

Ludger
lulli11
 
Beiträge: 11
Registriert: 01.06.2017
Wohnort: Wesel
Fahrzeug: Audi Coupe

Re: Stellmotoren reagieren nicht

Beitragvon Cemi » Mo 23. Apr 2018, 08:33

lulli11 hat geschrieben: Bei Audi kennen die sich mit so "alten" Autos ja gar nicht mehr aus, oder?


Doch eigentlich schon noch. Solange man ein Diagnosegerät einstöpseln kann, geht's eigentlich noch. Und das ist ja bei Deinem der Fall. Fahr halt mal hin und frag nach.
Benutzeravatar
Cemi
 
Beiträge: 1378
Registriert: 29.04.2010
Wohnort: Neuss am Niederrhein
Fahrzeug: A6 C4 Avant V6(ABC) Schalter

Re: Stellmotoren reagieren nicht

Beitragvon lulli11 » Mo 23. Apr 2018, 11:38

Cemi hat geschrieben:
lulli11 hat geschrieben: Bei Audi kennen die sich mit so "alten" Autos ja gar nicht mehr aus, oder?


Doch eigentlich schon noch. Solange man ein Diagnosegerät einstöpseln kann, geht's eigentlich noch. Und das ist ja bei Deinem der Fall. Fahr halt mal hin und frag nach.


"Mein Mechaniker" hat jetzt bei 2 Audi-Niederlassungen angerufen. Auslesen und Fehlerspeicher löschen geht...klar, aber anlernen nicht...dafür fehle es an Hard- / Software....oder Wissen...oder beides :(
lulli11
 
Beiträge: 11
Registriert: 01.06.2017
Wohnort: Wesel
Fahrzeug: Audi Coupe

Re: Stellmotoren reagieren nicht

Beitragvon [Dirk] » Di 24. Apr 2018, 06:34

Hast Du denn VCDS zur Hand? Oder habt ihr den FS über das Bedienteil ausgelesen.

Die Motoren sollten einmal per Stellglieddiagnose von Endposition zu Endposition gefahren werden, damit Ist- und Sollwert wieder stimmen.
Gruß
Dirk
[Administrator]

Audi 90 quattro Sport Exclusive Typ89Q [MJ 89]
Audi S4 Cabrio quattro GmbH Typ 8H B6 [MJ 04]
Audi A6 Allroad quattro Typ 4F C6 [MJ B]

Bild
Benutzeravatar
[Dirk]
ADMINISTRATOR

 
Beiträge: 6400
Registriert: 20.04.2010
Wohnort: Lüneburg
Blog: Blog lesen (1)
Fahrzeug: Audi

Re: Stellmotoren reagieren nicht

Beitragvon lulli11 » Di 24. Apr 2018, 07:07

[Dirk] hat geschrieben:Hast Du denn VCDS zur Hand? Oder habt ihr den FS über das Bedienteil ausgelesen.

Die Motoren sollten einmal per Stellglieddiagnose von Endposition zu Endposition gefahren werden, damit Ist- und Sollwert wieder stimmen.


VCDS haben wir. Beim Stellgliedtest bedeckt kein Motor,von den vieren die verbaut sind!
lulli11
 
Beiträge: 11
Registriert: 01.06.2017
Wohnort: Wesel
Fahrzeug: Audi Coupe

Re: Stellmotoren reagieren nicht

Beitragvon LY9A » Di 24. Apr 2018, 07:55

Wenn drei Stellmotoren ausfallen, muss das nicht am Motor liegen.
Im Steuergerät (Klimabedienteil) ein Wackler, eine Leiterbahn durch oder die elektrische Verbindung zu den Motoren gestört/ unterbrochen.
Eingangs hast Du doch schon geschrieben "blockiert oder spannungslos" ;)
Typ 81 GL, 2.144l , 62,5KW FIN, Motor und Schlossträger durften bleiben, der Rest?…weg :-(
Typ 81 (80) 4000 SC, mit Spochtlenkrad, Spochtsitzen und mehr Licht :!:
A4 8E - modernes Teufelszeug
und noch mehr Teufelszeug:
Transit Connect 1,6 DIESEL :hmm:
Benutzeravatar
LY9A

ly9a

sponsor

 
Beiträge: 3259
Registriert: 20.04.2010
Wohnort: in der Garage
Blog: Blog lesen (31)
Fahrzeug: Audi 80 2,2 (62KW)/ Audi A4 8E

Re: Stellmotoren reagieren nicht

Beitragvon lulli11 » Di 24. Apr 2018, 08:30

LY9A hat geschrieben:Wenn drei Stellmotoren ausfallen, muss das nicht am Motor liegen.
Im Steuergerät (Klimabedienteil) ein Wackler, eine Leiterbahn durch oder die elektrische Verbindung zu den Motoren gestört/ unterbrochen.
Eingangs hast Du doch schon geschrieben "blockiert oder spannungslos" ;)


Das Klimabedienteil war ja auch schon zur Reparatur. Ja, vielleicht ist die elektrische Verbindung nicht in Ordnung. Wir werden euren Hinweisen jetzt mal nachgehen. Ich berichte dann gerne.

Vielen Dank euch allen!!
lulli11
 
Beiträge: 11
Registriert: 01.06.2017
Wohnort: Wesel
Fahrzeug: Audi Coupe


Zurück zu Klima / Heizung / Lüftung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste