audidrivers

Das Wissensportal für alle Audi-Fans - mit Forum, Fahrerdatenbank uvm...

[B4] Standheizung und Glühkerzen

Moderator: quattro-sa

[B4] Standheizung und Glühkerzen

Beitragvon TomTom » Fr 16. Mär 2018, 17:33

In meinem Audi 80 Avant 1,9 TDI ist eine webasto Standheizung verbaut.
Ich nutze sie in den Wintermonaten regelmässig.
Bilde mir ein, das es auch für den Motor gut ist, da Dieser ja vor gewärmt wird,
so das die Kaltstartphase weg fällt.
Solange ich den Wagen habe ( 14 Jahre) qualmt die Heizung etwas vorn raus.
Ist aber wirklich wenig und man muss schon genau hin schauen.
Heute aber kingelte der Nachbar und meinte "Ihr Auto qualmt".
Das sah schon recht dramatisch aus und ich habe die Heizung dann lieber erst mal aus geschaltet.
Möchte ja nicht das noch jemand die Feuerwehr ruft.
Nun die Frage;
Woran kann das liegen?
Könnten irgendwie die Glühkerzen dafür verantwortlich sein?
Ich habe eh das Gefühl, das sie nicht mehr ganz so fit sind.
Der Wagen sprang in den letzten Wochen immer besser an wenn die Standheizung lief,
als wenn ich nur vor geglüht hatte.
Ich kann mir nicht daran erinnern die Kerzen schon mal gewechselt zu haben.
TomTom
 
Beiträge: 313
Registriert: 27.09.2010

Re: Standheizung und Glühkerzen

Beitragvon 44_TR » Fr 16. Mär 2018, 18:28

BBW 46 oder B5W??
44_TR
 
Beiträge: 2663
Registriert: 04.06.2010

Re: Standheizung und Glühkerzen

Beitragvon TomTom » Fr 16. Mär 2018, 18:36

Was ist damit gemeint?
TomTom
 
Beiträge: 313
Registriert: 27.09.2010

Re: Standheizung und Glühkerzen

Beitragvon 44_TR » Fr 16. Mär 2018, 19:30

BBW 46 ist die alte, runde Ausführung - sehr wartungsfreundlich.
B5W ist die neuere, eckige, wartungsunfreundliche Webasto Standheizung
44_TR
 
Beiträge: 2663
Registriert: 04.06.2010

Re: Standheizung und Glühkerzen

Beitragvon andi_v6 » Fr 16. Mär 2018, 19:52

Servus TomTom,

bei mir ist eine Webasto ThermoTop P (Benzin) verbaut.

Dieses starke Qualmen hatte ich auch schon mal bei meiner Standheizung, als ich nach dem Zerlegen eine Schraube nicht richtig angezogen hatte. Ein Teil der geförderten Luft trat noch vor der Brennkammer seitlich über eine Dichtfläche aus. Dadurch verbrannte das Gemisch viel zu fett und hat so gerußt, dass am Boden ein schwarzer Fleck entstand. 8O

Schönen Gruß!
Andi
Audi Avant S2 Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
Benutzeravatar
andi_v6
 
Beiträge: 925
Registriert: 04.06.2010
Wohnort: Landkreis Bad Tölz
Fahrzeug: Audi Avant S2

Re: Standheizung und Glühkerzen

Beitragvon TomTom » Fr 16. Mär 2018, 20:01

Auf dem Garantie Zertifikat von 1994 / Webasto steht:
Mod.-Typ: Thermo Top 23432C 032820
Das steht auch noch " 2 Jahre Garantie auf Flammweachter und Gluehstift"
Hat die eine eigene Glühkerze?
Könnte die vielleicht auch hin sein.
Ansonsten müsste ich wegen Typenbezeichnung mal auf die Bedienungsanleitung schauen, die ist aber jetzt im Wagen.
Könnte auch ein Foto von dem Gerät machen.

Wie gesagt, bisher lief sie die ganzen Jahre einwandfrei und ich habe auch nicht dran rum geschraubt.
TomTom
 
Beiträge: 313
Registriert: 27.09.2010

Re: Standheizung und Glühkerzen

Beitragvon 44_TR » Fr 16. Mär 2018, 20:36

ThermoTop ist die B5W - gannz schlecht was dran reparieren.
Brennkammer, Flammwächter, Glühkerze - alles total verbaut.

Diese Standheizung ist diagnosefähig - aber spezieller Tester erforderlich.
Oft ist der NTC auf der Platine defekt, oder die Brennksmmer zu oder die Glühkerze defekt ...
44_TR
 
Beiträge: 2663
Registriert: 04.06.2010


Zurück zu Klima / Heizung / Lüftung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast