audidrivers

Das Wissensportal für alle Audi-Fans - mit Forum, Fahrerdatenbank uvm...

[Typ89 AAH] RS2-Luftleitbleche sinnvoll?

Bremssysteme Serie / Auf- und Umrüstung / ABS, ASR,EDS,EBV / usw...

Moderator: quattro-sa

Re: RS2-Luftleitbleche sinnvoll?

Beitragvon Jan867 » Do 16. Aug 2018, 17:48

und wo sind die Clipse?
Grüße
Jan
________


98 Oktan.


...der Unterschied zwischen Theorie und Praxis?
Theorie ist, wenn nichts mehr geht, und jeder weiß warum.
Praxis ist, wenn alles geht, und niemand weiß warum.
Benutzeravatar
Jan867

sponsor
 
Beiträge: 8316
Registriert: 04.06.2010
Wohnort: Altes Land
Fahrzeug: Audi Coupé NG

Re: RS2-Luftleitbleche sinnvoll?

Beitragvon RivaDynamite » Do 16. Aug 2018, 19:14

Keine ahnung, habs auch nur gegoogelt. Ich habe die dinger nun bestellt und werde bei Gelegenheit berichten und Fotos machen :-)
Sommer: Coupe 2.8 AAH MJ 95, (in Gedenken an seinen Vorgänger †09.06.2015)
Winter/Alltag: Renault Megane Grandtour 1.5 dCi (Firmenkarre)
RivaDynamite

riva

sponsor

 
Beiträge: 1568
Registriert: 21.04.2010

Re: RS2-Luftleitbleche sinnvoll?

Beitragvon Jan867 » Fr 17. Aug 2018, 13:09

jaja, zeige es mir :stupid:.
Grüße
Jan
________


98 Oktan.


...der Unterschied zwischen Theorie und Praxis?
Theorie ist, wenn nichts mehr geht, und jeder weiß warum.
Praxis ist, wenn alles geht, und niemand weiß warum.
Benutzeravatar
Jan867

sponsor
 
Beiträge: 8316
Registriert: 04.06.2010
Wohnort: Altes Land
Fahrzeug: Audi Coupé NG

Re: RS2-Luftleitbleche sinnvoll?

Beitragvon AppAtt@ck » Fr 17. Aug 2018, 13:59

Hi,

Danke für den Tipp, hab mir gleich zwei Bestellt :)

Gruß
Michael
Meine Alltagsautos:
Audi S2 Avant Quattro Bj 94
Audi Cabriolet V6 2.6 Bj 99
Skoda Superb Combi 4x4 L&K Bj 18

langzeit Projekt: Audi S2 ABY Bj. 96 Perlmuttweiß

Ex-Audis: Audi Coupe 2,3 20V / Audi 80 B4 Limo 2.0 quattro / Audi 80 B4 Limo 2.0 LPG
AppAtt@ck

sponsor
 
Beiträge: 495
Registriert: 26.04.2010
Wohnort: Rastatt
Fahrzeug: Audi S2 Avant

Re: RS2-Luftleitbleche sinnvoll?

Beitragvon RivaDynamite » Do 23. Aug 2018, 08:44

Habe die Teile gestern bekommen.

Die Löcher für Kabelbinder muss man wohl selbst bohren, sind keine drin - ob das ab Werk überhaupt so vorgesehen war weiß ich nicht, aber sicher ist sicher...
Aber: Die "Clipse" sind mal mega stark, wenn die einmal sitzen, dann sitzen sie auch bombenfest! Werde das Kunststoffteil erwärmen müssen um es anbauen zu können, einfach auf den Querlenker drücken - keine chance. Viel zu solide ;-)

Wenn ich die Tage mal etwas zeit habe werde ich Fotos von der Montage machen.
Sommer: Coupe 2.8 AAH MJ 95, (in Gedenken an seinen Vorgänger †09.06.2015)
Winter/Alltag: Renault Megane Grandtour 1.5 dCi (Firmenkarre)
RivaDynamite

riva

sponsor

 
Beiträge: 1568
Registriert: 21.04.2010

Vorherige

Zurück zu Bremsen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste