audidrivers

Das Wissensportal für alle Audi-Fans - mit Forum, Fahrerdatenbank uvm...

[Typ89] ABS Leuchte Leuchtet durchgehend auch nach dem Start

Bremssysteme Serie / Auf- und Umrüstung / ABS, ASR,EDS,EBV / usw...

Moderator: quattro-sa

[Typ89] ABS Leuchte Leuchtet durchgehend auch nach dem Start

Beitragvon Driv3r » Sa 29. Apr 2017, 13:11

Schönen guten Tag,
:-) ....Ich habe mir vor kurzem ein Audi 90 2,3 Quattro zu gelegt.
nun mache ich ihn nach und nach fertig und hänge zur zeit am ABS. Auf der suche im netz nach einer Lösung bin ich auf dieses Forum aufmerksam geworden und hoffe ihr könnt mir helfen.

Also zuerst Leuchtete nichts im KI das lies sich mit einer neuen Lampe reparieren, aber seit dem leuchtet die Lampe durchgehend,
sobald man die Zündung einschaltet Leuchtet sie auch nach dem Start ist sie an.
Nun habe ich die Sensoren durchgemessen und Fest gestellt das die beiden hinteren Sensoren defekt wahren, beim einen passte der Widerstand nicht und beim anderen die Spannung, die Vorderen sind im Rahmen. Also habe ich die Sensoren erneuert aber danach leider kein erfolg.
Nun ist es so wenn man fährt und die ABS Taste in der Mittelkonsole betätigt (wehrend der Fahrt) dann geht die Leuchte für ein paar sek. aus in der zeit hört man vorne die Pumpe kurz anlaufen und dann ist die Lampe wieder an. Diesen Vorgang kann man beliebig oft wiederholen, die Geschwindigkeit spielt dabei auch keine rolle.
Wenn das Fahrzeug steht Flackert die Lampe beim betätigen des Tasters bloß aber sonnst keine Reaktion. Die Sicherungen auf dem Relais so wie die im Motorraum habe Ich bereits geprüft und erneuert, das Relais habe Ich nachgelötet da 2 kalte Lötstellen. Die Beiden Anderen Relais habe Ich auch unter die Lupe genommen aber die sahen Optisch ok aus.

Was könnte es noch sein?
Bin über jede Hilfe Dankbar :roll:
Driv3r
 
Beiträge: 6
Registriert: 21.04.2017

Re: ABS Leuchte Leuchtet durchgehend auch nach dem Start

Beitragvon Hynky » Sa 29. Apr 2017, 13:51

Kannst Du den Fehlerspeicher auslesen? Möglicherweise findest Du einen Anhaltspunkt.

Ansonsten ist Ferndiagnose schwierig. Sensorkränze verschmutzt? Wackelkontakt in den Leitungen?

Gruß
Christian
A8 2.8 TT5 EZ 06/99 0588/631 Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein. -seit 2010
A4 2.4 MT6 EZ 02/02 0588/784 Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein. -seit 2009
80 2.8E 5A EZ 06/92 0588/520 Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein. -seit 2002
Benutzeravatar
Hynky

hynky

sponsor

 
Beiträge: 1502
Registriert: 09.05.2010
Wohnort: Nordbaden
Blog: Blog lesen (78)
Fahrzeug: B4/D2/B6

Re: ABS Leuchte Leuchtet durchgehend auch nach dem Start

Beitragvon kai 1 » Sa 29. Apr 2017, 16:55

hallo

wenn die geber hinten schon nicht gut waren dann tausch die vorn auch mit aus

hast ein Oszilloskop ? ist gut zum auswerten der Sensoren

Mfg Kai
Sound-Cars-Team

Bose ist kein Hifi

Facebookfreie zone

Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.

Audi A6 4B Avant
Golf 1 ( noch riesenbaustelle )
kai 1
 
Beiträge: 1743
Registriert: 06.06.2010
Wohnort: Leipzig
Fahrzeug: A6 4B Avant

Re: ABS Leuchte Leuchtet durchgehend auch nach dem Start

Beitragvon Ricoz » So 30. Apr 2017, 04:17

Wir reden hier von einem t89 da ist nix mit auslesen vom ABS.
Wenn die Wiederstände der Sensoren passen sollte die Lampe nach dem Starten im Stand aus sein, falsche Impulse werden erst bei der Fahrt ausgewertet und die Lampe geht nach wenigen Metern an bzw. die Pumpe läuft vor Fahrzeugstillsand kurz an.

Hast du den Schalter hinten am Diff für die Sperre geprüft?
Wenn die Sperre eingelegt ist bzw. laut Schalter eingelegt sein soll geht das ABS auch aus.
Audi 90 Quattro 2,3 136PS NG
0588/444 einer von 329 Stück
Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
Benutzeravatar
Ricoz
 
Beiträge: 463
Registriert: 06.05.2010
Wohnort: Meißen
Fahrzeug: Audi 90 t89Q

Re: ABS Leuchte Leuchtet durchgehend auch nach dem Start

Beitragvon Driv3r » So 30. Apr 2017, 21:02

Hi vielen dank schon mal für die Antworten. Auslesen kann man ihn nicht, und ja habe ein kleines 1 Kanal oszi. und die Sinuskurven sehen meiner Meinung nach I.O. aus.
Der Diff schalter ist wenn ich die Zündung einschalte aus (ABS Leuchte Leuchtet) betätigt man dann den schalter für das Diff klickt das Kästchen unter der Rücksitzbank und die Lampe im Schalter leuchtet.
Habe die Plus und Masseverbindungen schon geprüft und die sind ok 1x 12v 3x GND das STG hatte ich ja auch getauscht alles ohne Besserung.
Warum bleib die Leucht an? Kann es an einem der 3 Relais liegen? oder ist doch der Hydr. Block hin kann ich da noch was messen um dem ganzen auf die Schliche zu kommen?

LG und Danke schon mal für eure Antworten.
Driv3r
 
Beiträge: 6
Registriert: 21.04.2017

Re: ABS Leuchte Leuchtet durchgehend auch nach dem Start

Beitragvon Driv3r » So 7. Mai 2017, 18:33

Was mir beim rumprobieren noch aufgefallen ist, ist das wenn ich die Zündung einschalte die ABS leuchte 3 mal flackert danach Leuchtet sie dauerhaft. Wenn ich den Taster Zweimal hintereinender Drücke Klackert vorne das Pumpenrelaise Kurz zusammen mit der Leuchte, danach Leuchtet die Lampe wieder urch gehen. Habe mir ein Schaltplan aus dem SSP besorgt um mal die Versorgungsleitungen durch zu messen usw. aber das scheint alles ok. Oder ich übersehe etwas.

Habe mal den plan hochgeladen und die Markierten Stellen mit der 12v Versorgung.
Hier noch mal der Link zu dem SSP.
Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
Driv3r
 
Beiträge: 6
Registriert: 21.04.2017

Re: ABS Leuchte Leuchtet durchgehend auch nach dem Start

Beitragvon Driv3r » So 14. Mai 2017, 20:08

So wollte das Rätsellösung nun mal Lüften, nach dem ja alles I.O. zu sein schien und Ich auch nicht mehr wusste wo Ich noch suchen bzw. Messen soll habe Ich mich entschieden einfach mal ein Neuses/Gebrauchtes aus der Bucht zu Probieren.
Hab auch ein Günstiges geschossen und Gestern Abend eingebaut und was soll ich sagen... Es wahr das STG, gleich nach einbau Lampe ging an und sofort wieder aus alles Priema. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Driv3r
 
Beiträge: 6
Registriert: 21.04.2017


Zurück zu Bremsen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste