audidrivers

Das Wissensportal für alle Audi-Fans - mit Forum, Fahrerdatenbank uvm...

[C4] Welche Getriebe sind kompatibel?

Kupplung / Getriebe / Wellen / Differenzial

[C4] Welche Getriebe sind kompatibel?

Beitragvon gerryone » Fr 23. Jun 2017, 15:14

Hallo an alle Audianer!

Momentan hätte ich die Option einen Audi 100 Avant 2,8 Quattro mit Automatikgetriebe zu erstehen! Das Teil hat wirklich alles was für mich von Relevanz ist an Ausstattungsmerkmalen. Das einzige Problem ist das manchmal nicht die 4. Fahrstufe reingeht! Bei dem Getriebe handelt es sich um ein Getriebe mit den GKB "CEZ"! Nun gibt es mehrere Optionen. 1.) Ich schaue nach einem identischen ( CEZ ) Gebraucht-Getriebe (momentan habe ich noch nichts gefunden) 2.) Ich schaue nach einem "Austauschgetiebe" (die sind jedoch preislich doch etwas stabiler) 3.) Besteht, und da kommt IHR jetzt ins Spiel, die Möglichkeit ein anderes Automatikgetriebe (mit anderen GKB Kenndaten) sozusagen Plug & play zu verbauen? Da ich weiß das nicht alle Getriebe zu den anderen Komponenten passen stellt sich die Frage ob es eben eine Kombination gibt die zu den hier verbauten Komponenten des CEZ Getriebes ohne großen Aufriss passen? 4.) Ich habe noch ein vermeintlich identisches Fahrzeug stehen (auch Audi C4 Avant 2,8 Quattro mit Automatikgetriebe, momentan nicht angemeldet, GKB muss ich nachschauen) Sollte dies tatsächlich ein CEZ Getriebe sein wäre das natürlich der Jackpot! Ich gehe aber mal nicht davon aus (wäre ja zu schön um wahr zu sein)! Somit bliebe noch die Mölichkeit von diesem Fahrzeug "alle notwendigen Komponenten" umzubauen. das wäre dann allerdings ein etwas größerer Aufriss vor dem ich mich schon scheue! 5.) Weitere Möglichkeit wäre das Objekt der Begierde zu kaufen, das Getriebe auszubauen um es durchchecken zu lassen und es gegebenenfalls revidieren zu lassen. Da wäre ich Euch dankbar für Tipps über Firmen die das echt drauf haben (ich stamme aus dem süddeutschen Raum, wobei ich auch eine weiter entfernte Firma in Betracht ziehen würde, da ist ja im Forum häufig die ZF- Niederlassung Nähe Dortmund positiv erwähnt)! 6.) Komplett die Finger davon zu lassen (tue mich jedoch echt schwer mit dem Gedanken)! Ihr seht schon, ziemliches Gedankenchaos was der beste Ansatz ist und natürlich auch vom monitären Blickwinkel aus zu betrachten ist. Nun hoffe ich auf zahlreiches Feedback von Euch! Für sachdienliche Hinweise, Tipps und Anregungen vorab schon einmal lieben Dank!

Allzeit gute Fahrt wünscht gerryone
Audi 100 C4 2,3 Lim. Fronti (graumet.)
100 C4 2,8 Avant Quattro Autom. (lilamet.)
100 C4 4,2 Avant V8 Quattro (schwarzmet.)
100 C4 2,8 Avant Quattro Autom. (weiß)
Bilder in meiner Galerie
gerryone
 
Beiträge: 41
Registriert: 20.03.2015
Wohnort: Aalen

Re: Welche Getriebe sind kompatibel?

Beitragvon lemmy » Fr 23. Jun 2017, 17:00

7. Ich würde zunächst das Getriebeöl wechseln und auf den korrekten Füllstand bringen. Manchmal behebt sowas die komischsten Fehler...
Grüße von der Ems,
Andreas

92er B4 Avant ABK für die Frau -> denn schöne Kombis heißen Avant VERKAUFT
03er Golf 4 Variant BCA für die Frau -> ziemlich voll ausgestatteter Ersatz
94er Cabriolet ABK für mich -> obdachlos und Spaß dabei
Benutzeravatar
lemmy

lemmy

 
Beiträge: 575
Registriert: 09.06.2010
Wohnort: Emsland
Fahrzeug: Typ 89 Cabriolet

Re: Welche Getriebe sind kompatibel?

Beitragvon gerryone » Fr 23. Jun 2017, 18:04

Hallo Lemmy!

Zunächst vielen Dank für Deinen Denkanstoß! Da hast Du natürlich vollkommen Recht in Bezug auf den Tausch des Getriebeöls! Eine Getriebespülung wäre auch noch eine Möglichkeit! Hat das schon jemand von diesem Forum gemacht? Wenn ja mit welchem Erfolg (wobei mir natürlich schon klar ist das jeder Fall individuell ist)? Und wieviel Euronen muss ich dafür in die Hand nehmen?

Allzeit gute Fahrt wünscht gerryone
Audi 100 C4 2,3 Lim. Fronti (graumet.)
100 C4 2,8 Avant Quattro Autom. (lilamet.)
100 C4 4,2 Avant V8 Quattro (schwarzmet.)
100 C4 2,8 Avant Quattro Autom. (weiß)
Bilder in meiner Galerie
gerryone
 
Beiträge: 41
Registriert: 20.03.2015
Wohnort: Aalen

Re: Welche Getriebe sind kompatibel?

Beitragvon gerryone » Fr 21. Jul 2017, 17:26

Hallo an alle Audianer!

"Es ist kein Sand im Getriebe"! Keine Angst, das ist jetzt nur sinnbildlich gemeint!! Dies stellt sich im folgenden etwas verständlicher dar! Ich habe zwischenzeitlich die Getriebekennbuchstaben meines weiter oben schon erwähnten, (vermeintlich) identischen Fahrzeugs begutachten können. Und was soll ich sagen, es hat genau dasselbe Getriebe mit den Kennbuchstaben "CEZ" verbaut! Habe mich echt gefreut wie Hulle!!! Nun muss ich nur noch einen Termin vereinbaren mit dem Besitzer des Fahrzeugs meiner Begierde und mich dann preislich mit Ihm einigen. Dann steht einem Kauf nichts mehr im Wege! Der Gute ist momentan nur leider im Urlaub und so wird es noch einige Tage andauern bis ich hoffentlich Vollzug vermelden kann! Info kommt!

Allzeit gute Fahrt wünscht gerryone
Audi 100 C4 2,3 Lim. Fronti (graumet.)
100 C4 2,8 Avant Quattro Autom. (lilamet.)
100 C4 4,2 Avant V8 Quattro (schwarzmet.)
100 C4 2,8 Avant Quattro Autom. (weiß)
Bilder in meiner Galerie
gerryone
 
Beiträge: 41
Registriert: 20.03.2015
Wohnort: Aalen

Re: Welche Getriebe sind kompatibel?

Beitragvon gerryone » Di 25. Jul 2017, 15:07

Hallo an alle Audianer!

Zu Eurer Info und zu meinem Bedauern ist jetzt wohl mehr als "Sand im Getriebe"! Denn das Getriebe ist jetzt völlig egal ob es passt oder nicht! Der Wagen ist zwischenzeitlich "verkauft"! Das Projekt ist somit gestorben! Es ist allerdings schon mehr als kurrios gelaufen! Der Händler ist im Urlaub (laut Inserat bis 24.07.)! Am 17. habe ich ihn übers Handy an der Strippe gehabt und da sagt er zu mir das er Urlaub bis zum 31.07, !!! macht! Darauf hin habe ich mit ihm mündlich einen losen Termin für den 01.08. vereinbart der noch der finalen Bestätigung bedurfte. Als ich jedoch den Vermerk mit dem ab 17.07. bis 24.07. geschlossen gesehen habe (im Inserat gaaaanz unten) war ich doch etwas irritiert! Also nochmals per Handy Kontakt aufgenommen (am 24.07., somit hätte ich auch einen möglichen 25.07. Termin noch gewuppt) um den Termin definitv a.) zu überprüfen ob nun der 25.07. oder b.), tatsächlich erst der 01.08. als Besuchstermin definitiv festgezurrt werden kann!? Bei diesem Gespräch habe ich dann erfahren müssen das sein Sohn das Fahrzeug zwischenzeitlich an einen Kumpel verkauft hat! Schöne Sch....! Aber wat soll`s, wer weiß schon was sich Morgen oder Übermorgen wieder für eine Gelegenheit bietet!?
Dennoch vielen lieben Dank an Allle die sich dafür interessiert haben und mich gegebenenfalls mit Rat und Tat unterstützt haben!

Allzeit gute Fahrt wünscht gerryone
Audi 100 C4 2,3 Lim. Fronti (graumet.)
100 C4 2,8 Avant Quattro Autom. (lilamet.)
100 C4 4,2 Avant V8 Quattro (schwarzmet.)
100 C4 2,8 Avant Quattro Autom. (weiß)
Bilder in meiner Galerie
gerryone
 
Beiträge: 41
Registriert: 20.03.2015
Wohnort: Aalen


Zurück zu Antrieb

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste