audidrivers

Das Wissensportal für alle Audi-Fans - mit Forum, Fahrerdatenbank uvm...

Halbes Auto zerlegen wegen defektem Abblendlicht

alles, was mit Audi zu tun hat und nicht in die anderen Rubriken passt...

Re: Halbes Auto zerlegen wegen defektem Abblendlicht

Beitragvon audi_jr » Do 23. Nov 2017, 08:13

LY9A hat geschrieben:Ich treib das mal auf die Spitze:

Jeder der ein Auto OHNE rechten Außenspiegel sicher vorwärts und rückwärts bewegen KANN, der darf weiterhin selbst fahren.
Alle Anderen bekommen ein selbst fahrendes KFZ oder eine Monatskarte der ÖPNV zugestanden :!: :twisted:


Dann darf eine Bekannte von mir also definitiv Auto fahren. Die hatte damals als es darum ging, den Passat Ihres damaligen Freundes in die Garage zu fahren, zum Schutz der Außenspiegel vor Kratzern am Tor beidseitig eingeklappt und ist dann rückwärts !!! in die Garage gefahren.
Gruß Jürgen

Bild
Benutzeravatar
audi_jr

audi_jr
 
Beiträge: 1341
Registriert: 26.05.2010
Wohnort: 92637 Weiden
Fahrzeug: Audi A8 D2 4.2q FL

Re: Halbes Auto zerlegen wegen defektem Abblendlicht

Beitragvon LY9A » Do 23. Nov 2017, 14:13

Ja warum denn nicht.
Um nach hinten zu sehen kann man auch den Kopf nach hinten drehen :!: :mrgreen:
Typ 81 GL, 2.144l , 62,5KW FIN, Motor und Schlossträger durften bleiben, der Rest?…weg :-(
Typ 81 (80) 4000 SC, mit Spochtlenkrad, Spochtsitzen und mehr Licht :!:
A4 8E - modernes Teufelszeug
und noch mehr Teufelszeug:
Transit Connect 1,6 DIESEL :hmm:
Benutzeravatar
LY9A

ly9a

sponsor

 
Beiträge: 3257
Registriert: 20.04.2010
Wohnort: in der Garage
Blog: Blog lesen (31)
Fahrzeug: Audi 80 2,2 (62KW)/ Audi A4 8E

Re: Halbes Auto zerlegen wegen defektem Abblendlicht

Beitragvon Sepp » Do 23. Nov 2017, 22:00

LY9A hat geschrieben:Um nach hinten zu sehen kann man auch den Kopf nach hinten drehen :!: :mrgreen:
Das setzt allerdings voraus, daß man in einem Auto sitzt, das hinten vernünftige Fenster hat, damit man auch was sieht.
Benutzeravatar
Sepp
 
Beiträge: 299
Registriert: 03.06.2010

Re: Halbes Auto zerlegen wegen defektem Abblendlicht

Beitragvon Hynky » Do 23. Nov 2017, 22:03

Richtig. Mit einem aktuellen Opel Corsa (man setze an dieser Stelle ein: $beliebiger_Kompaktwagen) wäre das nicht möglich.

Gruß
Christian
A8 2.8 TT5 EZ 06/99 0588/631 Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein. -seit 2010
A4 2.4 MT6 EZ 02/02 0588/784 Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein. -seit 2009
80 2.8E 5A EZ 06/92 0588/520 Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein. -seit 2002
Benutzeravatar
Hynky

hynky

sponsor

 
Beiträge: 1511
Registriert: 09.05.2010
Wohnort: Nordbaden
Blog: Blog lesen (84)
Fahrzeug: B4/D2/B6

Re: Halbes Auto zerlegen wegen defektem Abblendlicht

Beitragvon lemmy » Do 23. Nov 2017, 22:39

Das ist beim A4 Cabriolet mit geschlossenem Verdeck auch nahezu unmöglich... :|
Grüße von der Ems,
Andreas

92er B4 Avant ABK für die Frau -> VERKAUFT
03er Golf 4 Variant BCA für die Frau
94er Cabriolet ABK für mich -> bei gutem Wetter 05-09
04er A4 Cabrio BFB für beide -> für ganzjährigen Spaß oben ohne
Benutzeravatar
lemmy

lemmy

 
Beiträge: 619
Registriert: 09.06.2010
Wohnort: Emsland
Fahrzeug: Typ 89 und B6 Cabriolet

Re: Halbes Auto zerlegen wegen defektem Abblendlicht

Beitragvon LY9A » Fr 24. Nov 2017, 07:21

Sepp hat geschrieben:Das setzt allerdings voraus, daß man in einem Auto sitzt, das hinten vernünftige Fenster hat, damit man auch was sieht.

Bis Ez 97 beim Großteil kein problem :mrgreen:

lemmy hat geschrieben:Das ist beim A4 Cabriolet mit geschlossenem Verdeck auch nahezu unmöglich... :|

Das war beim Typ89 Cabriolet schon grenzwertig...
Typ 81 GL, 2.144l , 62,5KW FIN, Motor und Schlossträger durften bleiben, der Rest?…weg :-(
Typ 81 (80) 4000 SC, mit Spochtlenkrad, Spochtsitzen und mehr Licht :!:
A4 8E - modernes Teufelszeug
und noch mehr Teufelszeug:
Transit Connect 1,6 DIESEL :hmm:
Benutzeravatar
LY9A

ly9a

sponsor

 
Beiträge: 3257
Registriert: 20.04.2010
Wohnort: in der Garage
Blog: Blog lesen (31)
Fahrzeug: Audi 80 2,2 (62KW)/ Audi A4 8E

Re: Halbes Auto zerlegen wegen defektem Abblendlicht

Beitragvon 44_TR » So 26. Nov 2017, 19:20

Jetzt ist es soweit - wie im Threadtitel beschrieben.

Letzte Woche im 2012er Eos die Warnlampe für defektes Abblendlich aufgeleuchtet ...
Dummerweise abends, so dass ich zur Tankstelle gefahren bin um eine neue H7 Lampe zu erwrrben und gleich einzubauen ..

H7 Lampe steckt in einer Fassung und wird in den Scheinwerfer eingedreht.

Soweit die Theorie und auch die Praxis. Nachdem meine Hände aussahen als hätte ich mit einer Katze gekämft - Abblendlicht ok ...

Also losgefahren und 500m später Warnlampe wieder an.

Wieder zurück, alles wieder raus und nochmals probiert..

Das Ergebnis blieb .. Wackler im Abblendlicht Fahrrrseite.

Gestern dann ein Spezialwerkzeug angefertigt .
trotzdem blieb der Wackler ...

vermutlich muss der Scheinwerfer neu - Fassung im Scheinwerfer defekt ...
Front muss dazu komplett zerlegt werden.
44_TR

sponsor
 
Beiträge: 2706
Registriert: 04.06.2010

Re: Halbes Auto zerlegen wegen defektem Abblendlicht

Beitragvon Cemi » Mo 27. Nov 2017, 10:02

44_TR hat geschrieben:H7 Lampe steckt in einer Fassung und wird in den Scheinwerfer eingedreht.

Soweit die Theorie und auch die Praxis. Nachdem meine Hände aussahen als hätte ich mit einer Katze gekämft - Abblendlicht ok ...


Beim Golf 6 genau der gleiche Scheiß. Ich musste letzte Woche meine Tochter dazuholen, da zwischen Scheinwerferrückseite und dem dahinter liegenden Elektrokasten drei Zentimeter Platz gelassen wurde. Keine Chance, dass ich da eine Hand dazwischen kriege.
Benutzeravatar
Cemi
 
Beiträge: 1378
Registriert: 29.04.2010
Wohnort: Neuss am Niederrhein
Fahrzeug: A6 C4 Avant V6(ABC) Schalter

Re: Halbes Auto zerlegen wegen defektem Abblendlicht

Beitragvon audi_jr » Mo 27. Nov 2017, 10:43

Cemi hat geschrieben:
44_TR hat geschrieben:H7 Lampe steckt in einer Fassung und wird in den Scheinwerfer eingedreht.

Soweit die Theorie und auch die Praxis. Nachdem meine Hände aussahen als hätte ich mit einer Katze gekämft - Abblendlicht ok ...


Beim Golf 6 genau der gleiche Scheiß. Ich musste letzte Woche meine Tochter dazuholen, da zwischen Scheinwerferrückseite und dem dahinter liegenden Elektrokasten drei Zentimeter Platz gelassen wurde. Keine Chance, dass ich da eine Hand dazwischen kriege.


Dass sollst du ja auch nicht.

Du sollst mit dem Auto bei einem Defekt in die entsprechende Werkstatt fahren, dort das Auto nach einer Terminvereinbarung für eine halbe Stunde stehen lassen, damit der dort arbeitende Mechaniker gemäß seines Stundenansatzes für das Tauschen eines Scheinwerferleuchtmittels diesen auswechselt. Anschließend darfst du dann bei der Thekentante deine Rechung in Höhe von ca. 50,- Euro begleichen und mit einem "Auf Wiedersehen und weiterhin gute Fahrt" die Heimreise antreten.

Wozu eine Ersatzleuchtmittelmitführung da ist, keine Ahnung. Denn ohne vollausgestattete Werkstatt kann man die Leuchtmittel an neuen Autos doch eh nicht mehr wechseln.

Wobei der Platz beim B4 V6 auf beiden Seiten jetzt auch nicht sooooo groß ist zum LuFi-Kasten oder der Batterie.
Gruß Jürgen

Bild
Benutzeravatar
audi_jr

audi_jr
 
Beiträge: 1341
Registriert: 26.05.2010
Wohnort: 92637 Weiden
Fahrzeug: Audi A8 D2 4.2q FL

Vorherige

Zurück zu Audi allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste