audidrivers
http://www.audidrivers.de/

Kenwood KDC-X5000BT Beleuchtung
http://www.audidrivers.de/viewtopic.php?f=14&t=22437
Seite 1 von 1
Autor:  5-ender [ Sa 24. Sep 2016, 12:17 ]
Betreff des Beitrags:  Kenwood KDC-X5000BT Beleuchtung

Nach dem mein altes KD-SH99R die Segel gestrichen
hat, habe ich mir besagtes Kenwood gekauft.
Alles recht gut und schön, aber:
-wenn die Beleuchtung auf rot gestellt wird, ist das Display
im Tageslicht nicht zu lesen. Gibt es eine andere Möglichkeit,
auser weiß, welches sich gerade so ablesen lässt?
-braucht das Radio fürchterlich lange, um den USB-Stick zu
mounten. Der Stick ist ein 32Gb stick, welcher mit ca 11Gb
belegt ist.

MfG Chris
Autor:  Wutz [ So 25. Sep 2016, 10:10 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kenwood KDC-X5000BT Beleuchtung

Hmm das ist komisch.
Wie ist denn der Stick formatiert?
Unter FAT32 braucht mein Kenwood KDC-BT43U nicht mal zehn Sekunden um 32GB einzulesen.
Selbst wenn der Stick voll ist. Hast Du mal einen anderen ausprobiert?

Was das Display angeht, gut, meiner kann nur rot, aber die Textfarbe ist dabei immer grau würde ich sagen.
Dimmer auf die helle Stufe gestellt? Damit ist es etwas besser, wenn aber die Sonne voll draufknallt seh ich halt auch nix.
Autor:  Wutz [ Sa 15. Okt 2016, 21:15 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kenwood KDC-X5000BT Beleuchtung

Hast Du hier was erreichen können inzwischen Christoph?
Autor:  5-ender [ So 16. Okt 2016, 09:40 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kenwood KDC-X5000BT Beleuchtung

Inzwischen hängt das Radio an einem Track, nur sehe ich nicht bei welchem.
Das Schitding schmiert immer nach dem mounten ab und startet neu :evil:
Radio, CD, Bluetoth geht...

MfG Chris
Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]