audidrivers

Das Wissensportal für alle Audi-Fans - mit Forum, Fahrerdatenbank uvm...

[C4 ABC] C4 Limo Lautsprecher Hutablage

[C4 ABC] C4 Limo Lautsprecher Hutablage

Beitragvon ABCler » Sa 24. Sep 2016, 10:48

Hallo zusammen,

bei meiner C4 Limousine fangen die hinteren Boxen in der Hutablage das kränkeln an, jedenfalls klingt es sporadisch wirklich grausam und beim einschalten der Zündung kommt manchmal so ein "Knack" Geräusch aus den hinteren Boxen.
Welche Lautsprecher kann ich denn da verbauen? Die originalen sind, denke ich, unbezahlbar...
Am liebsten wäre es mir, die alten einfach rauszunehmen, und die neuen einzusetzten- ohne irgendwas verändern zu müssen. Es muss jetzt auch nicht die absolute spitzen Anlage sein, ich will einfach nur ohne diese störenden Beigeräusche Musik hören.
Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, im Internet habe ich nicht wirklich was gefunden...
Vielen Dank
MfG
Martin
ABCler
 
Beiträge: 155
Registriert: 10.03.2014
Wohnort: München
Fahrzeug: A6 C4 ABC

Re: C4 Limo Lautsprecher Hutablage

Beitragvon Jan867 » Mo 26. Sep 2016, 12:24

bei meiner C4 Limousine fangen die hinteren Boxen in der Hutablage das kränkeln an, jedenfalls klingt es sporadisch wirklich grausam und beim einschalten der Zündung kommt manchmal so ein "Knack" Geräusch aus den hinteren Boxen.

die Gründe für die Geräusche sollten eher beim Radio/Verstärker, bzw. Massepotential liegen.




Am liebsten wäre es mir, die alten einfach rauszunehmen, und die neuen einzusetzten- ohne irgendwas verändern zu müssen.

die alten LS ausbauen und ausmessen, dann weißt Du schon mal wie groß die sind. Als Ersatz verwendest Du LS, die vom Frequenzbereich dem der alten entsprechen oder besser sind.

Sollten Aktivlautsprecher verbaut sein, müßtest Du Dich aber darauf einstellen, daß nach hinten neue LS-Kabel verlegt werden müssen.
Grüße
Jan
________


98 Oktan.


...der Unterschied zwischen Theorie und Praxis?
Theorie ist, wenn nichts mehr geht, und jeder weiß warum.
Praxis ist, wenn alles geht, und niemand weiß warum.
Benutzeravatar
Jan867

sponsor
 
Beiträge: 7880
Registriert: 04.06.2010
Wohnort: Altes Land
Fahrzeug: Audi Coupé NG

Re: C4 Limo Lautsprecher Hutablage

Beitragvon ABCler » Mo 26. Sep 2016, 15:24

Hallo Jan,

die Gründe für die Geräusche sollten eher beim Radio/Verstärker, bzw. Massepotential liegen.

kannst du darauf bitte etwas genauer eingehen? Mit Hifi kenne ich mich absolut gar nicht aus...


die alten LS ausbauen und ausmessen, dann weißt Du schon mal wie groß die sind. Als Ersatz verwendest Du LS, die vom Frequenzbereich dem der alten entsprechen oder besser sind.

steht der Frequenzbereich auf den Lautsprechern drauf?

Sollten Aktivlautsprecher verbaut sein, müßtest Du Dich aber darauf einstellen, daß nach hinten neue LS-Kabel verlegt werden müssen.

Wie finde ich das heraus? Ich habe noch originale LS von Nokia drin...


Vielen Dank
MfG
Martin
ABCler
 
Beiträge: 155
Registriert: 10.03.2014
Wohnort: München
Fahrzeug: A6 C4 ABC

Re: C4 Limo Lautsprecher Hutablage

Beitragvon Jan867 » Mo 26. Sep 2016, 16:14

die Gründe für die Geräusche sollten eher beim Radio/Verstärker, bzw. Massepotential liegen.

kannst du darauf bitte etwas genauer eingehen? Mit Hifi kenne ich mich absolut gar nicht aus...

defekte Lautsprecher verursachen ein Rascheln und Kratzen, ein Knacken stammt eher von einer Kabelunterbrechung oder defekter Hardware.




die alten LS ausbauen und ausmessen, dann weißt Du schon mal wie groß die sind. Als Ersatz verwendest Du LS, die vom Frequenzbereich dem der alten entsprechen oder besser sind.

steht der Frequenzbereich auf den Lautsprechern drauf?

vielleicht. Ansonsten verwendest Du bei einem 1-Wege-System Breitbandlautsprecher, die eine möglichst breite Tonfrequenz abdecken. Ein mehr-Wege-System kann natürlich mehr hörbare Frequenzen wiedergeben, und hört sich nicht so an, wie ein Radiowecker.




Sollten Aktivlautsprecher verbaut sein, müßtest Du Dich aber darauf einstellen, daß nach hinten neue LS-Kabel verlegt werden müssen.

Wie finde ich das heraus? Ich habe noch originale LS von Nokia drin...

an Aktivlautsprechern ist direkt am LS ein kleiner Verstärker vorgeschaltet. Passivlautsprecher werden direkt vom Radio über ein LS-Kabel miteinander verbunden.
Grüße
Jan
________


98 Oktan.


...der Unterschied zwischen Theorie und Praxis?
Theorie ist, wenn nichts mehr geht, und jeder weiß warum.
Praxis ist, wenn alles geht, und niemand weiß warum.
Benutzeravatar
Jan867

sponsor
 
Beiträge: 7880
Registriert: 04.06.2010
Wohnort: Altes Land
Fahrzeug: Audi Coupé NG

Re: C4 Limo Lautsprecher Hutablage

Beitragvon ABCler » Di 27. Sep 2016, 19:26

Hallo Jan,

erstmal danke für deine Antworten.

defekte Lautsprecher verursachen ein Rascheln und Kratzen, ein Knacken stammt eher von einer Kabelunterbrechung oder defekter Hardware.


wo das jetzt genau einzustufen ist, kann ich leider nicht beurteilen. Da müsste jemand mit mehr Ahnung drüberschauen (hören)

an Aktivlautsprechern ist direkt am LS ein kleiner Verstärker vorgeschaltet. Passivlautsprecher werden direkt vom Radio über ein LS-Kabel miteinander verbunden.


dann befürchte ich fast, dass ich besagt Aktivlautsprecher verbaut habe. Wenn ich vom Kofferraum reinschaue, kann ich unter den LS jeweils einen kleinen Kasten erkennen...

Ich würde sagen, dass wenn ich die Sache mal angehe, einfach ein paar Bilder hochlade...
Du weißt nicht zufällig, wie viel die LS beim freundlichen kosten würden...?
MfG
Martin
ABCler
 
Beiträge: 155
Registriert: 10.03.2014
Wohnort: München
Fahrzeug: A6 C4 ABC

Re: C4 Limo Lautsprecher Hutablage

Beitragvon kai 1 » Di 27. Sep 2016, 19:58

ABCler hat geschrieben:Du weißt nicht zufällig, wie viel die LS beim freundlichen kosten würden...?


zu viel für`s gebotene was du bekommst , wenn die denn überhapt noch lieferbar sind

Mfg Kai
Sound-Cars-Team

Bose ist kein Hifi

Facebookfreie zone

Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.

Audi A6 4B Avant
Golf 1 ( noch riesenbaustelle )
kai 1
 
Beiträge: 1656
Registriert: 06.06.2010
Wohnort: Leipzig
Fahrzeug: A6 4B Avant

Re: C4 Limo Lautsprecher Hutablage

Beitragvon quattro-sa » Di 27. Sep 2016, 20:01

Sollte ein Aktivsystem sein ...
MfG Marcus

Bild

Audi 100 C4 2.6 ABC frontgetrieben, Schaltgetriebe MJ 92
Audi A4 B5 1.9 1Z frontgetrieben, Schaltgetriebe MJ 96
quattro-sa
** Moderator **

sponsor
 
Beiträge: 4338
Registriert: 10.05.2010
Wohnort: Südraum Leipzig
Fahrzeug: Audi 100 C4 2.6 Fronti/Schaltg

Re: C4 Limo Lautsprecher Hutablage

Beitragvon Jan867 » Mi 28. Sep 2016, 12:22

ABCler hat geschrieben:
defekte Lautsprecher verursachen ein Rascheln und Kratzen, ein Knacken stammt eher von einer Kabelunterbrechung oder defekter Hardware.


wo das jetzt genau einzustufen ist, kann ich leider nicht beurteilen. Da müsste jemand mit mehr Ahnung drüberschauen (hören)

dann sollte sich die Person die Anschlüsse am Radio ansehen, und die Verbindungsleitung zu den Aktivlautsprechern. Wenn es daran nicht liegt, kann auch das Radio defekt sein. Defekte LS fangen an zu scheppern, wenn der Ton etwas lauter gestellt wird.
Grüße
Jan
________


98 Oktan.


...der Unterschied zwischen Theorie und Praxis?
Theorie ist, wenn nichts mehr geht, und jeder weiß warum.
Praxis ist, wenn alles geht, und niemand weiß warum.
Benutzeravatar
Jan867

sponsor
 
Beiträge: 7880
Registriert: 04.06.2010
Wohnort: Altes Land
Fahrzeug: Audi Coupé NG

Re: C4 Limo Lautsprecher Hutablage

Beitragvon AAR-Fahrer » Sa 9. Sep 2017, 16:30

Hallo,

ich habe momentan ein ähnliches Problem.

Verbaut ist ein Gamma CC und das Nokia Teilaktiv-System mit den Aktiven Lautsprechern in der Hutablage, welche jedoch defekt sind (Membranen rundherum gerissen).

Ich hatte eigentlich nicht vor neue Kabel zu ziehen und überteuerte (teilw. 100€ pro Stück) gebrauchte Aktiv-Lautsprecher kommen auch nicht in Frage.

Was bleibt also noch?

Welche Lautsprecher/ Adapter kann man verwenden um nicht allzu viel Arbeit damit zu haben?
Benutzeravatar
AAR-Fahrer

 
Beiträge: 16
Registriert: 26.06.2017
Fahrzeug: Audi 100[C4] 2.3E

Re: C4 Limo Lautsprecher Hutablage

Beitragvon kai 1 » Sa 9. Sep 2017, 18:45

hallo

der geringste aufwand wäre einfach abklemmen , alles weitere ist mehr oder weniger aufwand wobei hinten Lautsprecher keinen Sinn haben

Mfg Kai
Sound-Cars-Team

Bose ist kein Hifi

Facebookfreie zone

Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.

Audi A6 4B Avant
Golf 1 ( noch riesenbaustelle )
kai 1
 
Beiträge: 1656
Registriert: 06.06.2010
Wohnort: Leipzig
Fahrzeug: A6 4B Avant

Nächste

Zurück zu Car-Hifi / Navi / GSM

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste