audidrivers

Das Wissensportal für alle Audi-Fans - mit Forum, Fahrerdatenbank uvm...

[Typ89] Längsträger konservieren

Karosse / Blech / Lack / Dächer / Scheiben / Stangen / Schürzen / Spoiler / usw...

[Typ89] Längsträger konservieren

Beitragvon Timo » Mo 28. Mai 2018, 19:17

Hi,
ich bin dabei die Längsträger meines Audi 90 freizulegen und möchte sie nachdem ich den ganzen Schmodder entfernt habe gern konservieren. Die Linke Seite habe ich bereits freigelegt und das das Ergebnis nach einer ersten Reinigung sieht man auf dem angehängten Bild. Was empfehlt ihr für die Konservierung?

Danke Timo
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Timo
 
Beiträge: 60
Registriert: 06.06.2010
Fahrzeug: Audi Cabrio

Re: Längsträger konservieren

Beitragvon 5Zylinder20V » Mo 28. Mai 2018, 19:27

Grundsätzlich kommt es immer auf die Verrostung an. Ist schon Rost vorhanden dann was dünnes, was gut kriecht, um den Rost zu durchwandern, zum Beispiel FluidFilm. Gibts in verschiennstne Viskos.

Nach 4-6 Monaten dann mit Seilfett drüber oder Mike Sanders Fett für dauerhafte Wirkung. (FluidFilm ist dünn, wird aber auch schnell ausgewaschen, daher empfielt sich dann noch mit was dauerhaft haltendem drüber zu gehen).

So plane ich das ganze in Kürze, nachddem ich mich lange im Rostschutzforum dazu belesen habe.
5Zylinder20V
 
Beiträge: 122
Registriert: 29.07.2010

Re: Längsträger konservieren

Beitragvon Rüdi » Di 29. Mai 2018, 05:28

Rost entfernt an immer mechanisch wenn es nachhaltig sein soll!
Rüdi
 
Beiträge: 105
Registriert: 03.05.2015

Re: Längsträger konservieren

Beitragvon Jan867 » Di 29. Mai 2018, 12:01

Hallo,

an Stellen, die mechanisch schlecht zu erreichen sind, verwende ich erfolgreich Ovatrol-Lackkriechöl. Das ist bei den heutigen Temperaturen nach 2 Tagen trocken.
Grüße
Jan
________


98 Oktan.


...der Unterschied zwischen Theorie und Praxis?
Theorie ist, wenn nichts mehr geht, und jeder weiß warum.
Praxis ist, wenn alles geht, und niemand weiß warum.
Benutzeravatar
Jan867

sponsor
 
Beiträge: 8367
Registriert: 04.06.2010
Wohnort: Altes Land
Fahrzeug: Audi Coupé NG

Re: Längsträger konservieren

Beitragvon ACQ92 » Sa 7. Jul 2018, 04:38

Hallo

Evtl. vorhandenen Rost erstmal mechanisch entfernen und dann mit Ovatrol impfen. Wenn das trocken ist von oben neu lackieren und von unten mit Fluid-Film und dann mit Fett oder Wachs versiegeln, weil es ist dort eh immer dreckig. Wenn dir das Aussehen des Längsträgers von oben her egal ist, dann auch von oben mit Fluid-Film und Wachs versiegeln, fertig.


Gruß Torsten, der im Alltag Mercedes fährt, da also "eine gewisse Ahnung" hat... :mrgreen:
'92er Audi Coupe Quattro AAH
Rainer Günzler: "Ein Coupé... Und was bedeutet "Coupé"? Eigentlich nichts anderes, als eine verteuerte Limousine mit verringerten Platzangebot!"
ACQ92

sponsor

 
Beiträge: 1106
Registriert: 20.05.2010
Wohnort: Gelnhausen / MKK
Fahrzeug: Audi Coupe Quattro


Zurück zu Außen / Exterieur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste