audidrivers

Das Wissensportal für alle Audi-Fans - mit Forum, Fahrerdatenbank uvm...

[Typ89 NG] QP: Frontscheibe tauschen - Do-it-Yourself

Karosse / Blech / Lack / Dächer / Scheiben / Stangen / Schürzen / Spoiler / usw...

Re: QP: Frontscheibe tauschen - Do-it-Yourself

Beitragvon NCC » Do 18. Aug 2016, 07:51

Hi,

zu Frage 5:

Abb. 9:
Den alten Kleber am Scheibenrahmen bis auf 1-2 mm Resthöhe wegnehmen.

Abb 10:
vielleicht Keile machen um so die Scheibe passgenau einsetzten zu können
ohne sie dabei groß zu verschieben.
Lg Janine

Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein. - Audi A4 - The Black Cat
Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein. - Audi Cabrio - La Diva
Benutzeravatar
NCC

ncc

sponsor
 
Beiträge: 2136
Registriert: 30.07.2010
Wohnort: Dithmarschen
Fahrzeug: Audi A4

Re: QP: Frontscheibe tauschen - Do-it-Yourself

Beitragvon chilli » Do 18. Aug 2016, 08:09

Aaaah... Nachtrag: Es gibt eine Version der Anleitung mit Text dazu Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.

Abbildung 10 zeigt, dass kleine Beschädigungen im Lack mit Sika® Primer-206 G+P behandelt werden sollen.

Ich geh dann mal, die Kleberreste noch etwas weiter entfernen... Wäre toll, wenn noch jemand was zu den Gummiklötzchen antworten würde.
Benutzeravatar
chilli
 
Beiträge: 291
Registriert: 18.06.2010
Wohnort: Westallgäu
Fahrzeug: QP2,3E T89;A90 T89Q

Re: QP: Frontscheibe tauschen - Do-it-Yourself

Beitragvon Jan867 » Do 18. Aug 2016, 13:24

Habe fleissig Bilder gemacht, um hinterher ein PDF für die FAQ zu erstellen.

:thumb: :thumb: :thumb:
Auch mit Aus/Einbau der äußeren Säulenblenden?




3) Bei der gebrauchten Scheibe waren unten 3 der Gummiklötzchen verbaut, beim entfernen der alten Scheibe im QP habe ich nur eines (mittig) gefunden?!
(es geht um die Pos 7 443845237D distance piece, modify in workshop 12,7X12,7X5,8)

bei Verwendung nur eines Klotzes könnte die Scheibe einseitig verrutschen.




4) Zierblenden / Dichtrahmen: Bei den alten sah's so aus, als wären die mit Karosseriedichtband montiert gewesen.
Bei den neuen ist ein weisser klebriger Streifen integriert, ich gehe davon aus, dass das kein weiteres Mittelchen dran/rein muss?

weisser, klebriger Steifen??? :mrgreen: Vermutlich sollte das zur Abdichtung reichen.




Braucht noch jemand bestimmte Detailaufnahmen, bevor ich die ganze Chose wieder zu mache...? :D

das wichtigste ist die Montage der äußeren A-Säulenverkleidung mit den Poppnietenbefestigungen des Türgummihalters. Zum einen wegen der Dichtheit gegen Wasser, zum anderen weil die Blenden bei mangelhafter Montage zu weit von der Scheibe abstehen und da herumklappern. Vermutlich müßte man die Blenden fest andrücken, und dann fest vernieten.

Wenn Du diesen Arbeitsvorgang, ebenso den Ausbau, genau dokumentieren könntest, wäre das hervorragend.

Wie hast Du die Scheibe herausgenommen/geschnitten?
Grüße
Jan
________


98 Oktan.


...der Unterschied zwischen Theorie und Praxis?
Theorie ist, wenn nichts mehr geht, und jeder weiß warum.
Praxis ist, wenn alles geht, und niemand weiß warum.
Benutzeravatar
Jan867

sponsor
 
Beiträge: 8353
Registriert: 04.06.2010
Wohnort: Altes Land
Fahrzeug: Audi Coupé NG

Re: QP: Frontscheibe tauschen - Do-it-Yourself

Beitragvon chilli » Mi 31. Aug 2016, 17:21

...nochmal zurück zum weissen Zeuchs :lol:

Steht in irgend nem Leitfaden was das für eine Dichtmasse am oberen Ende der Zierleisten ist? Sieht aus und fühlt sich an wie alter Kaugummi... :mrgreen:
Sika "endfest" möcht ich dort eigentlich ungern nehmen, wer weiss ob man da nicht irgendwann nochmal beigehen muss.


@Jan867:
Bin Deinem Rat gefolgt und habe die alte Scheibe rausgeschlagen. Weiss nicht, ob ich das nochmal so machen würde. :lol:
Die Sauerei war schon immens!
Benutzeravatar
chilli
 
Beiträge: 291
Registriert: 18.06.2010
Wohnort: Westallgäu
Fahrzeug: QP2,3E T89;A90 T89Q

Re: QP: Frontscheibe tauschen - Do-it-Yourself

Beitragvon RTOH2808 » Mo 28. Aug 2017, 06:04

Ich habe mal auf YouTube ein original Schulungsvideo von Audi diesbezüglich gefunden. Da steht alles drin. Habe auch noch vor in der Winterzeit meine Scheibe zu tauschen. Danke dir für den ausführlichen Bericht

Gesendet von meinem HTC Desire 626G dual sim mit Tapatalk
- Audi Coupé Quattro BJ./MJ.1995/1996=> 2.5ltr. alive - Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
- Audi Allroad Quattro MJ./BJ. 2004Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.

|Zwei Dinge sind unendlich. Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher|
> A.E. (1927) <
Benutzeravatar
RTOH2808

RTOH2808

sponsor

 
Beiträge: 1264
Registriert: 22.06.2010
Wohnort: BaWü@UrbanSwabianAlps
Fahrzeug: Coupé Quattro S2/Allroad 4BH

Vorherige

Zurück zu Außen / Exterieur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste