audidrivers

Das Wissensportal für alle Audi-Fans - mit Forum, Fahrerdatenbank uvm...

[C4 AAH] Steinschlagschutzkappen am Schweller hinten demontieren

Karosse / Blech / Lack / Dächer / Scheiben / Stangen / Schürzen / Spoiler / usw...

Re: Steinschlagschutzkappen am Schweller hinten demontieren

Beitragvon Sepp » Mo 11. Dez 2017, 18:51

GOTTLIKE hat geschrieben:Wenn die Rostbeseitung k.A. 2000-4000€ kosten soll, bei einem Fahrzeugwert von vielleicht 10000€, dann ist das unverhältnismäßig und ich stehe jetzt wirklich vor der Entscheidung, mich von meinem S6 zu trennen.
Auf den ersten Blick ist dieser Aufwand natürlich unverhältnismäßig, das stimmt.
Aber überleg mal, wie lange fährst du deinen S6 schon, und wieviel an Wert hat er in der Zeit verloren.
Oder kann es sein, daß er in der Zeit sogar schon im Wert gestiegen ist? ;)
Die guten alten 20VT werden auch zukünftig weiter im Wert ansteigen, und da ist halt ab und zu mal auch eine werterhaltende bzw. wertsteigernde Investition notwendig.

mfG Sepp
Benutzeravatar
Sepp
 
Beiträge: 293
Registriert: 03.06.2010

Re: Steinschlagschutzkappen am Schweller hinten demontieren

Beitragvon manfred5 » Di 12. Dez 2017, 03:59

Hallo Holger,

nein, nicht die kleine Kappe (kleiner als eine Zigaretten-Schachtel), sondern den relativ großen Gummilappen, der das Ende des Schwellers abdeckt.
Der ist ca 17 cm vor dem Ende des Schwellers aufgeklebt und umfasst die Kante, die im Radhaus waagerecht liegt. Dort ist eine kritische Stelle, an der sich immer wieder Dreck sammelt. Dreck und Feuchtigkeit... da weiß man was passiert.

fo02.jpg


fo01.jpg


Netten Gruß
Manni
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
5-Zylinder -> the big five: AEL, AAT, NG, AAN
Benutzeravatar
manfred5

sponsor
 
Beiträge: 1678
Registriert: 06.09.2010
Wohnort: Colonia
Fahrzeug: 5 Zylinder

Re: Steinschlagschutzkappen am Schweller hinten demontieren

Beitragvon b300 » Mo 18. Dez 2017, 08:40

Moin Manfred

Sorry für die etwas spätere Nachricht. Ich habe von deinem Beitrag keine Benachrichtigung erhalten.

Oh, da habe ich nicht schlecht gestaunt. Da kleben wir (Audi) mal etwas um die Schwellerecken 8O
Da wo du die grüne Pfeile gesetzt hast ist mir vor Jahren schon aufgefallen, dass sich dort immer eine Art ‘Riss‘, Öffnung gebildet hatte. Diesen Riss habe ich dann mit flexiblem Material hochgefüllt und oben mit Unterbodenschutz farbig verschlossen. Die Kante sieht top aus. Glück gehabt, wenn man hier die Bilder sieht. Vermutlich mit ein Grund, warum beim C4 schon einige Schweller die weiße Fahne haben wehen lassen.

Dann wünsche ich dir und dem Forum schon einmal ein frohes Weihnachtsfest. Vielleicht liegt ja etwas für deinen S6 unter dem Weihnachtsbaum :-D

Gruß Holger
Benutzeravatar
b300

sponsor
 
Beiträge: 465
Registriert: 25.06.2010
Wohnort: Nähe LG
Fahrzeug: Audi S6 20VT Limo

Vorherige

Zurück zu Außen / Exterieur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste