audidrivers

Das Wissensportal für alle Audi-Fans - mit Forum, Fahrerdatenbank uvm...

PU Lager Querlenker was haltet ihr davon???

(LM-) Räder / Reifen / Fahrwerk / Federn / Dämpfer / Lenkung / TÜV & ABE hierzu / usw...

Moderator: quattro-sa

PU Lager Querlenker was haltet ihr davon???

Beitragvon Ritsch88 » Mi 22. Dez 2010, 01:28

Hallo Leute

Ich habe ein Coupe Typ89 und habe
mir vor 3 Wochen Pu Lager für die Querlenker
gekauft und auch schon eingepresst.
Da ich mein Coupe im Winter nicht fahre
wollte ich von euch wissen was ihr
davon haltet. :D
Benutzeravatar
Ritsch88
 
Beiträge: 107
Registriert: 01.07.2010
Wohnort: Bad Birnbach

Re: PU Lager Querlenker was haltet ihr davon???

Beitragvon CellerWeber » Mi 22. Dez 2010, 04:09

ist das beste was du dir an der VA antun kannst. mach am besten gleich noch neue aggregateträgerlager rein und du hast für seehr lange zeit ruhe.
Gruß
Celler

schönwetterauto ab 2012
Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
09/2008 bis 08/2010
06/2002 bis 09/2008
Benutzeravatar
CellerWeber
 
Beiträge: 462
Registriert: 20.04.2010
Fahrzeug: A4 B8 + 4000CS Quattro

Re: PU Lager Querlenker was haltet ihr davon???

Beitragvon tyrannus » Mi 22. Dez 2010, 10:27

Ich fahre im Coupe quattro mittlerweile vorn und hinten in den Querlenkern PU Lager (vom Gerd). In dem Zuge wurden auch alle anderen Lagern vorn neu gemacht und ich muss sagen das Auto fährt deutlich agiler und straffer!
VW Jetta 2 (2E) -> zerlegt wg. Motorumbau
TVR Chimaera 450 -> Spaßmacher für sonnige Wochenenden
VW Santana LX -> Auf der Ersatzbank, nach Entrostung zerlegt in Warteschleife
Benutzeravatar
tyrannus
 
Beiträge: 697
Registriert: 08.06.2010
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: PU Lager Querlenker was haltet ihr davon???

Beitragvon Ritsch88 » Mi 22. Dez 2010, 11:14

Ok :D Dann bin ich ja beruhigt :mrgreen:
Benutzeravatar
Ritsch88
 
Beiträge: 107
Registriert: 01.07.2010
Wohnort: Bad Birnbach

Re: PU Lager Querlenker was haltet ihr davon???

Beitragvon quattro20VT » Mi 29. Dez 2010, 20:47

Wie isses denn mit den PU-Lagern? Sind die nich nur für Rennsport, und für die Strasse nich zugelassen? Oder mein ich jetzt wieder andere?
Was sagt der TÜV dazu?
Audi RS2 Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
Audi 80 B4 ABK >> LPG seit 90.000km


Wo ein quattro, da auch ein Weg...
Is da Berg a no so steil, mit am quattro geht´s allerweil...
Benutzeravatar
quattro20VT

 
Beiträge: 314
Registriert: 09.06.2010
Wohnort: Drunt in da greana Au

Re: PU Lager Querlenker was haltet ihr davon???

Beitragvon LY9A » Mi 29. Dez 2010, 20:56

Solange Du dem TüV nichts davon sagst, nix....
Meinem Ing. hab ich was von RS2 Lagern vorgesabbelt als der nach den Lagern fragte.
Dabei hab ich auch noch Blechquerlenker drin :mrgreen:

Allgemein kann ich die Lager (Gerd) empfehlen. Im Cabrio, Limo und Coupè nur gute erfahrungen damit gemacht.
Ab und an was Silikonspary drauf, dann gibts auch keine nervigen geräusche, wenn die Lager trocken sind.
Typ 81 GL, 2.144l , 62,5KW FIN, Motor und Schlossträger durften bleiben, der Rest?…weg :!:
Typ 81 SC, mit Spochtlenkrad, Spochtsitzen und optisch ein wenig 5E
A4 8E - modernes Teufelszeug
und noch mehr Teufelszeug:
Transit Connect 1,6 DIESEL :hmm:
Benutzeravatar
LY9A

ly9a

sponsor

 
Beiträge: 3199
Registriert: 20.04.2010
Wohnort: in der Garage
Blog: Blog lesen (24)
Fahrzeug: Audi 80 2,2 (62KW)/ Audi A4 8E

Re: PU Lager Querlenker was haltet ihr davon???

Beitragvon quattro20VT » Mi 29. Dez 2010, 21:12

Ja, ich hab auch die Blechquerlenker drin, und ich wollte mir auch die PU reinmachen, habs aber dann wieder verworfen weil ich mir dachte, dass wenns der TÜV sieht, dann kann ichs wieder wechseln...
Audi RS2 Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
Audi 80 B4 ABK >> LPG seit 90.000km


Wo ein quattro, da auch ein Weg...
Is da Berg a no so steil, mit am quattro geht´s allerweil...
Benutzeravatar
quattro20VT

 
Beiträge: 314
Registriert: 09.06.2010
Wohnort: Drunt in da greana Au

Re: PU Lager Querlenker was haltet ihr davon???

Beitragvon mdonau » Do 30. Dez 2010, 00:21

Moin,

2x HU ohne Probleme: wo kein Spiel drin ist, wird auch nicht weiter gekuckt :)
Der Prüfer stutzte regelrecht, als er den km-Stand falsch abgelsen hat: es waren 460tkm und nicht 160tkm..und nichts zu beanstanden.

Dabei ist an dem Auto so gut wie nichts mehr original: Bremsen (B4-V6), Motor(1,9 mTDI), Getriebe (PD-TDI), etc.
hauptsache es sieht original aus!

Wenn die Motorlagerung noch auf der VA ist, sollte man auch unbedingt die Aggregateträgerlager tauschen gegen die Alu-version, auch dürfte das der Rissbildung der Längsträger vorbeugen!

gRuß, Michael

PS: ich habe schon den 2. Satz PU-lager drin, ca. 80tkm haltbarkeit..
Früher: Typ89 1,9D, 1,6TD und 1,9 mTDI,'98 Passat Variant 3B AFN Syncro
jetzt: '03 4B Quattro AKE-TT5, '03 BMW E46 330D,'03 Ibiza 6l ASZ, 2x VW T3 (-Syncro)
mdonau
 
Beiträge: 179
Registriert: 07.06.2010
Wohnort: Oeversee

Re: PU Lager Querlenker was haltet ihr davon???

Beitragvon Andreas » Mo 17. Jan 2011, 18:31

mdonau hat geschrieben:Wenn die Motorlagerung noch auf der VA ist, sollte man auch unbedingt die Aggregateträgerlager tauschen gegen die Alu-version, auch dürfte das der Rissbildung der Längsträger vorbeugen!


Moin -

da ist leider eher das Gegenteil zu erwarten... :(

Andreas
Andreas
 
Beiträge: 530
Registriert: 09.06.2010

Re: PU Lager Querlenker was haltet ihr davon???

Beitragvon mdonau » Di 18. Jan 2011, 00:34

Andreas hat geschrieben:
mdonau hat geschrieben:Wenn die Motorlagerung noch auf der VA ist, sollte man auch unbedingt die Aggregateträgerlager tauschen gegen die Alu-version, auch dürfte das der Rissbildung der Längsträger vorbeugen!


Moin -

da ist leider eher das Gegenteil zu erwarten... :(

Andreas


warum?
Ich hatte mit den Gummilagern nur Probleme, halten keine 20tkm.
Der gesamte Vorderwagen wird durch das direkte Verschrauben schliesslich versteift.

gRuß, Michael
Früher: Typ89 1,9D, 1,6TD und 1,9 mTDI,'98 Passat Variant 3B AFN Syncro
jetzt: '03 4B Quattro AKE-TT5, '03 BMW E46 330D,'03 Ibiza 6l ASZ, 2x VW T3 (-Syncro)
mdonau
 
Beiträge: 179
Registriert: 07.06.2010
Wohnort: Oeversee

Nächste

Zurück zu Fahrwerk / Räder

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Kai und 3 Gäste