audidrivers

Das Wissensportal für alle Audi-Fans - mit Forum, Fahrerdatenbank uvm...

[C4] Streitfrage: Richtung der Schraube Führungsgelenk Querlenker

(LM-) Räder / Reifen / Fahrwerk / Federn / Dämpfer / Lenkung / TÜV & ABE hierzu / usw...

Moderator: quattro-sa

[C4] Streitfrage: Richtung der Schraube Führungsgelenk Querlenker

Beitragvon Audibock » Fr 17. Aug 2018, 23:18

Hallo zusammen,

es geht um die Schraube, die am C4 das Führungsgelenk des vorderen Querlenkers
(letztlich) am Radlagergehäuse fixiert. Habe mich gestern beim Schrauben mit meinen
Kumpels etwas in die Haare gekriegt.

Frage: Ist die Richtung, in welche die Schraube schaut entscheidend oder vollkommen
wurschd?

Ich hätte gesagt, wurschtegal, weil das Führungsgelenk symmetrisch in dem Schlitz liegt.

Chris
Audibock
 
Beiträge: 44
Registriert: 30.11.2016
Fahrzeug: A6 C4 ABC

Re: Streitfrage: Richtung der Schraube Führungsgelenk Querle

Beitragvon 5-ender » Sa 18. Aug 2018, 07:08

Wenn damit die Klemmschraube gemeint ist, welche
den Konus, des Traggelenkes, in der Kegelbohrung,
des Radlagergehäuses, hält, ist die, laut Akte, von
hinten, nach vorne, eingeschoben.


MfG Chris
Audi 80 B3 MKB NG Frontfräse (die üppig ausgestatte Spaßkiste)
Audi A2 1,4 TDI MKB AMF
Audi A2 1,4 TDI MKB BHC
VW Polo 9n 1,416V MKB BUD
Benutzeravatar
5-ender

5ender

sponsor
 
Beiträge: 2487
Registriert: 03.06.2010
Wohnort: Trochtelfingen-Steinhilben
Blog: Blog lesen (3)
Fahrzeug: Audi 80 B3, MKB NG; Audi A2

Re: Streitfrage: Richtung der Schraube Führungsgelenk Querle

Beitragvon Audibock » Sa 18. Aug 2018, 08:31

HI Chris,

danke für die Antwort. Habe es gerade auch nochmal nachgeschlagen.
Aber glaubst du, es macht einen wirklichen Unterschied? Wie gesagt,
liegt der Konus ja symmetrisch in der Aufnahme, das heißt der Abstand
von den Rändern ist damit gleich. Und damit wird die Aussparung des
Konus auf jeden Fall vom Schraubenschaft geführt...

Woisch wie i moin? :)

Grüße, Chris
Audibock
 
Beiträge: 44
Registriert: 30.11.2016
Fahrzeug: A6 C4 ABC

Re: Streitfrage: Richtung der Schraube Führungsgelenk Querle

Beitragvon Hynky » Sa 18. Aug 2018, 09:30

Ich glaube nicht, dass es einen Unterschied macht, zumindest rein von der Befestigungswirkung.

Ich habe so etwas in diesem Jahr an meinem B4 festgestellt. Da hat tatsächlich jemand die beiden Schrauben, die das Radlagergehäuse am Federbeinrohr befestigen, umgekehrt montiert. Auswirkung ist, dass die Plastekappe, die auf die Schraube geclipst wird und das ABS-Fühlerkabel fixieren soll, herumbaumelte, weil auf die Mutter mit dem Gewinderest passt sie halt nicht. Das waren wohl die Jungs in der Werkstatt, die damals (2008) umfangreiche Arbeiten an der Vorderachse vorgenommen hatten - wenn man nicht alles selbst macht :twisted: .

Gruß
Christian
A8 2.8 TT5 EZ 06/99 0588/631 Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein. -seit 2010
A4 2.4 MT6 EZ 02/02 0588/784 Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein. -seit 2009
80 2.8E 5A EZ 06/92 0588/520 Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein. -seit 2002
Benutzeravatar
Hynky

hynky

sponsor

 
Beiträge: 1508
Registriert: 09.05.2010
Wohnort: Nordbaden
Blog: Blog lesen (84)
Fahrzeug: B4/D2/B6

Re: Streitfrage: Richtung der Schraube Führungsgelenk Querle

Beitragvon 5-ender » Sa 18. Aug 2018, 11:01

Ganz vorsichtige Naturen schieben die Schraube umgekehrt rein,
daß, wenn sich die Mutter löst, die Schraube beim Vorwärtsfahren
nicht heraufallen kann. Das ist normalerweise meine Denkweise,
wenn ich Schrauben, bei denen es wurst ist, wie sie reinkommen,
einfädel.... Ebenso von oben nach unten...

MfG Chris
Audi 80 B3 MKB NG Frontfräse (die üppig ausgestatte Spaßkiste)
Audi A2 1,4 TDI MKB AMF
Audi A2 1,4 TDI MKB BHC
VW Polo 9n 1,416V MKB BUD
Benutzeravatar
5-ender

5ender

sponsor
 
Beiträge: 2487
Registriert: 03.06.2010
Wohnort: Trochtelfingen-Steinhilben
Blog: Blog lesen (3)
Fahrzeug: Audi 80 B3, MKB NG; Audi A2

Re: Streitfrage: Richtung der Schraube Führungsgelenk Querle

Beitragvon McGunn0r » Sa 18. Aug 2018, 22:15

Ich achte eher darauf in welcher Position das Gewinde und die Mutter weniger Dreck ab bekommt um Gammel und Probleme beim öffnen zu umgehen...
92er Audi Coupe AAH (noch 397 zugelassene)
93er Audi S4 ABH Limo (noch 28 zugelassene)

Frauen, die meinen, Männer seien zu keiner innigen und liebevollen Beziehung fähig,
waren noch nie am Samstag in einer Autowaschanlage!
Benutzeravatar
McGunn0r

sponsor
 
Beiträge: 1676
Registriert: 09.05.2010
Wohnort: BaWü

Re: Streitfrage: Richtung der Schraube Führungsgelenk Querle

Beitragvon ACQ92 » So 19. Aug 2018, 09:57

DAS löse ich anders: Einmal im Jahr die Kiste hoch und die Schrauben mit Fluid-Film einsprühen, freie Gewinde-Enden bekommen Hohlraumwachs. Genauso impfe ich übrigens alle neuralgischen Punkte am Unterboden. Dadurch ist's da unten zwar meist klebrig und dreckig, aber das kann man ja gelegentlich mit dem Kärcher entfernen...


Gruß Torsten
'92er Audi Coupe Quattro AAH
Rainer Günzler: "Ein Coupé... Und was bedeutet "Coupé"? Eigentlich nichts anderes, als eine verteuerte Limousine mit verringerten Platzangebot!"
ACQ92

sponsor

 
Beiträge: 1103
Registriert: 20.05.2010
Wohnort: Gelnhausen / MKK
Fahrzeug: Audi Coupe Quattro

Re: Streitfrage: Richtung der Schraube Führungsgelenk Querle

Beitragvon Audibock » Mo 20. Aug 2018, 13:01

Alles klar, Leute, vielen Dank für die hilfreichen Tipps und Antworten.

@Torsten: Kennst du Time-Max? Falls ja, ist das gut oder ein Schei**?
Audibock
 
Beiträge: 44
Registriert: 30.11.2016
Fahrzeug: A6 C4 ABC

Re: Streitfrage: Richtung der Schraube Führungsgelenk Querle

Beitragvon ACQ92 » Fr 24. Aug 2018, 16:49

Nein, kenne ich nicht. Ich nehme mal an, du meinst jetzt DAS klassische Produkt von Time-Max? Das Fett? Soll so gut wie Mike Sanders sein, aber ich sträube mich irgendwie dagegen, denn das ist mir die Sauerei dann doch zu arg. Sowohl bei der Anwendung wie auch hinterher. Ich meine, Fluid-Film gibts in der praktischen Spraydose, und wäscht sich mit der Zeit wieder ab. Ist deswegen auch nur ein temporärer Schutz und da, wo's länger halten soll, kommt Wachs drüber. Aber auch das ist nicht für Ewig. Das mache ich bewußt so, lieber mal öfters neu machen ;-)


Gruß Torsten
'92er Audi Coupe Quattro AAH
Rainer Günzler: "Ein Coupé... Und was bedeutet "Coupé"? Eigentlich nichts anderes, als eine verteuerte Limousine mit verringerten Platzangebot!"
ACQ92

sponsor

 
Beiträge: 1103
Registriert: 20.05.2010
Wohnort: Gelnhausen / MKK
Fahrzeug: Audi Coupe Quattro

Re: Streitfrage: Richtung der Schraube Führungsgelenk Querle

Beitragvon manfred5 » Sa 25. Aug 2018, 07:59

Ja ich wieder mit meinem Dinitrol. Halte ich für die Alternative zum Fluid-Film und bin seit mehr als 6 Jahren sehr zufrieden damit.

viewtopic.php?f=12&t=20179

Netten Gruß
Manni
5-Zylinder -> the big five: AEL, AAT, NG, AAN
Benutzeravatar
manfred5

sponsor
 
Beiträge: 1680
Registriert: 06.09.2010
Wohnort: Colonia
Fahrzeug: 5 Zylinder


Zurück zu Fahrwerk / Räder

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste