audidrivers

Das Wissensportal für alle Audi-Fans - mit Forum, Fahrerdatenbank uvm...

[B4 NG] Vickers Servopumpe - Überholsatz?

(LM-) Räder / Reifen / Fahrwerk / Federn / Dämpfer / Lenkung / TÜV & ABE hierzu / usw...

Moderator: quattro-sa

[B4 NG] Vickers Servopumpe - Überholsatz?

Beitragvon muetze » Di 22. Aug 2017, 12:01

Hallo Freundschaft,

das Jaulen der Vickers Servopumpe ist nicht mehr ignorierbar.
Teilenummer lt. Pumpe 034 145 159L .

Weiß jemand ob es dazu einen Überholsatz gibt oder lieber eine
überholte Neue holen?

Danke für einen Tip.

Viele Grüße
Hans-Jörg
92er 2,3L - R5 quattro Sound wird nur durch
66er 5,7L - V8 Mustang Sound geschlagen.
ich liebe beides... im Sommer
Benutzeravatar
muetze
 
Beiträge: 395
Registriert: 31.10.2010
Wohnort: Fürstentum Lippe

Re: Vickers Servopumpe - Überholsatz?

Beitragvon Jan867 » Di 22. Aug 2017, 13:14

Hai,

die Servopumpen vom B4 NG sind meiner Erfahrung nach sehr unauffällig. Ich würde eine Gebrauchte verwenden. Der Überholsatz ist ein Dichtungssatz, während das Jaulen durchaus mechanischer Natur sein könnte.
Grüße
Jan
________


98 Oktan.


...der Unterschied zwischen Theorie und Praxis?
Theorie ist, wenn nichts mehr geht, und jeder weiß warum.
Praxis ist, wenn alles geht, und niemand weiß warum.
Benutzeravatar
Jan867

sponsor
 
Beiträge: 8179
Registriert: 04.06.2010
Wohnort: Altes Land
Fahrzeug: Audi Coupé NG

Re: Vickers Servopumpe - Überholsatz?

Beitragvon ParadoX » Mi 23. Aug 2017, 17:03

Jan867 hat geschrieben:Hai,

die Servopumpen vom B4 NG sind meiner Erfahrung nach sehr unauffällig.
Ich würde eine Gebrauchte verwenden. Der Überholsatz ist ein Dichtungssatz, während das Jaulen durchaus mechanischer Natur sein könnte.

Was Ausfälle angeht vielleicht.
Aber meine NG-Pumpen habe bislang alle gejault.
Audi 90 Typ89 NG '87
BMW 320i Touring E46 M54 '02
Volvo V50 1.6d '09
Hercules MF3 2-Gang '73
Tabbert Comtesse 490 '91
Benutzeravatar
ParadoX

paradox

 
Beiträge: 2515
Registriert: 08.05.2010
Wohnort: neben der Ems
Fahrzeug: Audi 90 Typ89

Re: Vickers Servopumpe - Überholsatz?

Beitragvon Jan867 » Mi 23. Aug 2017, 17:42

echt? Meine nicht, bzw. vielleicht einmal vor Jahren, aber nur mit viel Fantasie. Dann habe ich Mathy reingemacht...
Grüße
Jan
________


98 Oktan.


...der Unterschied zwischen Theorie und Praxis?
Theorie ist, wenn nichts mehr geht, und jeder weiß warum.
Praxis ist, wenn alles geht, und niemand weiß warum.
Benutzeravatar
Jan867

sponsor
 
Beiträge: 8179
Registriert: 04.06.2010
Wohnort: Altes Land
Fahrzeug: Audi Coupé NG

Re: Vickers Servopumpe - Überholsatz?

Beitragvon muetze » Mi 23. Aug 2017, 19:42

Hi,

naja, ich hatte ja gehofft, dass es nicht nur
die Dichtungen enthält, sondern ggf auch Lager.
Das Geräuscht ist definitiv mechanisch. Bei
"etwas Geräusch" mache ich mir nicht ins Hemd,
aber bei dieser Sorte ist Tausch/Überholen sinnig.

@ Jan: Ist die Mathy Plug&Play oder "überrascht"
mich das Teil auch mit Inch... wie damals mein Klima-
Kompressor? :mrgreen:

Viele Grüße
Hans-Jörg
92er 2,3L - R5 quattro Sound wird nur durch
66er 5,7L - V8 Mustang Sound geschlagen.
ich liebe beides... im Sommer
Benutzeravatar
muetze
 
Beiträge: 395
Registriert: 31.10.2010
Wohnort: Fürstentum Lippe

Re: Vickers Servopumpe - Überholsatz?

Beitragvon Purplecoupe » Mi 23. Aug 2017, 21:50

muetze hat geschrieben:Hallo Freundschaft,

das Jaulen der Vickers Servopumpe ist nicht mehr ignorierbar.
Teilenummer lt. Pumpe 034 145 159L .

Weiß jemand ob es dazu einen Überholsatz gibt oder lieber eine
überholte Neue holen?

Danke für einen Tip.

Viele Grüße
Hans-Jörg


Dann fall mal hinten um was die neu kostet. Damals waren das schon über 600€ und es gab die weder im Austausch noch im Zubehör. Inzwischen könnte die sogar entfallen sein würde mich nicht überraschen.
Überholungssatz gibt es nicht.

Vickers und ZF sind angeblich untereinander auch nicht zu tauschen. Den Grund dafür kenne ich nicht, aber vielleicht kann man da was basteln wenn es nur um die Halterung geht.

Ich hätte hier noch eine gebrauchte Vickers liegen wenn du interesse hast. Die hatte ich damals selber bei Ebay ersteigert für schlechte Zeiten.
Volkswagen CC 3.6 Baujahr 2012
Ducati 998S Final Edition
††† Bis 9/09 Audi Coupé 2.3l NG Frontgewalt Baujahr 1990 †††
††† Bis 8/12 Audi Cabriolet 2.3l NG Baujahr 1994 †††
††† Bis 1/16 Audi A8 4.2l 4E mit Prins VSI LPG †††
Benutzeravatar
Purplecoupe
 
Beiträge: 1409
Registriert: 07.06.2010
Wohnort: Osnabrück

Re: Vickers Servopumpe - Überholsatz?

Beitragvon Dirk » Do 24. Aug 2017, 08:09

Überholsatz gibt es m.E. nicht...
ich würde eine aus dem Zubehör (teilweise auch im Austausch) verbauen:
sind das die richtigen ? :
Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.


neben Vickers, war später auch LUK als weiterer OE-Lieferant für die Pumpe [034 145 159L] gesetzt -> siehe Anhang

.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Audi A6 C5 Limo V6 2.4 30V (ALF) Euro3 [MJ.98]
Audi A4 B5 Avant 1.8 20V (ADR) Euro3 [MJ.98]
Audi A2 1.4 16V (AUA) Euro4 [MJ.01]
Golf IV Variant 1.9 TDI PD (AXR) Euro4 [MJ.06]

Bild
Benutzeravatar
Dirk
ADMINISTRATOR

 
Beiträge: 4145
Registriert: 19.04.2010
Wohnort: Lkr. Nienburg/Weser
Blog: Blog lesen (1)

Re: Vickers Servopumpe - Überholsatz?

Beitragvon Purplecoupe » Do 24. Aug 2017, 12:50

Sieht gut aus. Find ich ja mal gut das es die jetzt im Zubehör gibt.
Auf jeden Fall nach der Nummer 034 145 159L gehen und nicht nach der Schlüsselnummer.
Volkswagen CC 3.6 Baujahr 2012
Ducati 998S Final Edition
††† Bis 9/09 Audi Coupé 2.3l NG Frontgewalt Baujahr 1990 †††
††† Bis 8/12 Audi Cabriolet 2.3l NG Baujahr 1994 †††
††† Bis 1/16 Audi A8 4.2l 4E mit Prins VSI LPG †††
Benutzeravatar
Purplecoupe
 
Beiträge: 1409
Registriert: 07.06.2010
Wohnort: Osnabrück

Re: Vickers Servopumpe - Überholsatz?

Beitragvon Jan867 » Do 24. Aug 2017, 13:47

muetze hat geschrieben:@ Jan: Ist die Mathy Plug&Play oder "überrascht"
mich das Teil auch mit Inch... wie damals mein Klima-
Kompressor?

nene, Mathy überrascht eher mit Viskosität als mit Inch.
Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
Habe vor vielen Jahren mal 10 % von dem Additiv ins Hydrauliköl gegeben, und das vermeintliche Geräusch nie wieder vernommen.
Grüße
Jan
________


98 Oktan.


...der Unterschied zwischen Theorie und Praxis?
Theorie ist, wenn nichts mehr geht, und jeder weiß warum.
Praxis ist, wenn alles geht, und niemand weiß warum.
Benutzeravatar
Jan867

sponsor
 
Beiträge: 8179
Registriert: 04.06.2010
Wohnort: Altes Land
Fahrzeug: Audi Coupé NG

Re: Vickers Servopumpe - Überholsatz?

Beitragvon Dirk » Fr 25. Aug 2017, 14:41

Purplecoupe hat geschrieben:Auf jeden Fall nach der Nummer 034 145 159L gehen und nicht nach der Schlüsselnummer.

ja genau,
und nicht von den Bildern in den Onlineshops irritieren lassen, die stimmen meist nicht...
Audi A6 C5 Limo V6 2.4 30V (ALF) Euro3 [MJ.98]
Audi A4 B5 Avant 1.8 20V (ADR) Euro3 [MJ.98]
Audi A2 1.4 16V (AUA) Euro4 [MJ.01]
Golf IV Variant 1.9 TDI PD (AXR) Euro4 [MJ.06]

Bild
Benutzeravatar
Dirk
ADMINISTRATOR

 
Beiträge: 4145
Registriert: 19.04.2010
Wohnort: Lkr. Nienburg/Weser
Blog: Blog lesen (1)

Nächste

Zurück zu Fahrwerk / Räder

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste