audidrivers

Das Wissensportal für alle Audi-Fans - mit Forum, Fahrerdatenbank uvm...

[Typ89 NG] Falsche Reifengröße? Falscher Tacho? Zeigt zuviel an.

(LM-) Räder / Reifen / Fahrwerk / Federn / Dämpfer / Lenkung / TÜV & ABE hierzu / usw...

Moderator: quattro-sa

Re: Falsche Reifengröße? Falscher Tacho? Zeigt zuviel an.

Beitragvon ParadoX » Sa 8. Apr 2017, 07:11

10% Abweichung nach oben ist normal.
Das hatten mein B4 auch alle.
Deswegen frage ich, weil mir 20% doch schon arg komisch vorkommen.
Wenn du zum ersten Mal das Auto fährst und du dich bei 100klamotten fragst: "irgendwie kommt mir das langsam vor..." Dann ist schon was faul. Und das GPS gab mir recht.
Ich baue die Tage mal den Tacho aus und schaue nach welche Teilenummer der hat.
Audi 90 Typ89 NG '87
BMW 320i Touring E46 M54 '02
Volvo V50 1.6d '09
Hercules MF3 2-Gang '73
Tabbert Comtesse 490 '91
Benutzeravatar
ParadoX

paradox

 
Beiträge: 2515
Registriert: 08.05.2010
Wohnort: neben der Ems
Fahrzeug: Audi 90 Typ89

Re: Falsche Reifengröße? Falscher Tacho? Zeigt zuviel an.

Beitragvon Wutz » Sa 8. Apr 2017, 08:37

Ich fahr zwar keinen 90er, aber bei Serienbereifung (Winter) 175/70-14 hab ich ne Abweichung von gut 10 Km/h im hier beschrieben Bereich.
Fahre also laut Navi 90 statt 100.

Habe ich die Sommer Pneus drauf mit 195/50-15 sind es laut Navi auch nur noch 85 bei Tacho 100.
Beim KI bin ich mir absolut sicher das es original ist.
Bild '90er B3 PM Special
Bild '17er Logan II Stepway TCe90

Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein. ...ich bin dabei!
Benutzeravatar
Wutz

wutz

sponsor

 
Beiträge: 865
Registriert: 13.07.2012
Wohnort: Bruchsal
Blog: Blog lesen (31)
Fahrzeug: B3 1.8S Special 9/90

Re: Falsche Reifengröße? Falscher Tacho? Zeigt zuviel an.

Beitragvon andi_v6 » Sa 8. Apr 2017, 11:16

Servus ParadoX,

du kannst bei den VDO-Tachos die Geschwindigkeitsanzeige auch selbst justieren durch Änderung eines Widerstandes:
http://www.audidrivers.de/viewtopic.php?f=32&t=2988&hilit=geschwindigkeitsanzeige#p28088

Schönen Gruß!
Andi
Audi Avant S2 Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
Benutzeravatar
andi_v6
 
Beiträge: 918
Registriert: 04.06.2010
Wohnort: Landkreis Bad Tölz
Fahrzeug: Audi Avant S2

Re: Falsche Reifengröße? Falscher Tacho? Zeigt zuviel an.

Beitragvon ParadoX » Sa 8. Apr 2017, 16:41

Wutz hat geschrieben:Ich fahr zwar keinen 90er, aber bei Serienbereifung (Winter) 175/70-14 hab ich ne Abweichung von gut 10 Km/h im hier beschrieben Bereich.
Fahre also laut Navi 90 statt 100.

Habe ich die Sommer Pneus drauf mit 195/50-15 sind es laut Navi auch nur noch 85 bei Tacho 100.
Beim KI bin ich mir absolut sicher das es original ist.

Das macht mir doch Mut.
Bei meinem sind ja schließlich auch 195/50/15 drauf.
Dann werde ich demnächste mal den Widerstand ändern.
Ist ein VDO Tacho drin.
Audi 90 Typ89 NG '87
BMW 320i Touring E46 M54 '02
Volvo V50 1.6d '09
Hercules MF3 2-Gang '73
Tabbert Comtesse 490 '91
Benutzeravatar
ParadoX

paradox

 
Beiträge: 2515
Registriert: 08.05.2010
Wohnort: neben der Ems
Fahrzeug: Audi 90 Typ89

Re: Falsche Reifengröße? Falscher Tacho? Zeigt zuviel an.

Beitragvon Jan867 » Mo 10. Apr 2017, 14:08

Jan867 hat geschrieben:Ein Coupe/B4 mit NG und 195/60/15" fährt bei 3000 Touren ein Tempo lt. Tacho von 118 kmh.

sorry, ich muß das hier korrigieren, es muß lauten: 195/65/15.




ParadoX hat geschrieben:
Wutz hat geschrieben:Ich fahr zwar keinen 90er, aber bei Serienbereifung (Winter) 175/70-14 hab ich ne Abweichung von gut 10 Km/h im hier beschrieben Bereich.
Fahre also laut Navi 90 statt 100.

Habe ich die Sommer Pneus drauf mit 195/50-15 sind es laut Navi auch nur noch 85 bei Tacho 100.
Beim KI bin ich mir absolut sicher das es original ist.

Das macht mir doch Mut.
Bei meinem sind ja schließlich auch 195/50/15 drauf.
Dann werde ich demnächste mal den Widerstand ändern.
Ist ein VDO Tacho drin.

naja, sollten es wirklich so kleine Räder sein? Der Wagen erreicht seine (wirkliche) Höchstgeschwindigkeit gar nicht mehr, wenn diese Verkleinerung des Abrollumfanges solche Tachoabweichungen ergeben.

Aber freut euch, wenn 300tkm auf dem Tacho stehen, sind es erst 280tkm Laufleistung... :mrgreen:
Grüße
Jan
________


98 Oktan.


...der Unterschied zwischen Theorie und Praxis?
Theorie ist, wenn nichts mehr geht, und jeder weiß warum.
Praxis ist, wenn alles geht, und niemand weiß warum.
Benutzeravatar
Jan867

sponsor
 
Beiträge: 8179
Registriert: 04.06.2010
Wohnort: Altes Land
Fahrzeug: Audi Coupé NG

Re: Falsche Reifengröße? Falscher Tacho? Zeigt zuviel an.

Beitragvon ParadoX » Mo 10. Apr 2017, 18:04

Ich werde nochmal schauen ob ich ein Gutachten für die AEZ Felgen bekomme.
Sonst kaufe ich mir andere Originalfelgen und dann auch gleich 205/50R15 Reifen.
Die montierten 195er werden nicht wieder rund. Zu lange Standzeit. Schlackern in der Lenkung...
Audi 90 Typ89 NG '87
BMW 320i Touring E46 M54 '02
Volvo V50 1.6d '09
Hercules MF3 2-Gang '73
Tabbert Comtesse 490 '91
Benutzeravatar
ParadoX

paradox

 
Beiträge: 2515
Registriert: 08.05.2010
Wohnort: neben der Ems
Fahrzeug: Audi 90 Typ89

Re: Falsche Reifengröße? Falscher Tacho? Zeigt zuviel an.

Beitragvon kamikaze180 » Mo 10. Apr 2017, 19:03

Ich hab noch nen Satz Speedlines liegen...
Reifen sind Fossilien, aber die Felgen optisch in Ordnung...
Seid leise, S schläft...
daily: A4 B6 Avant 2.5 TDI quattro Bild
wekkend: S4 B6 Avant 4.2 Bild
reserve: S4 C4 Avant 2.2 T Revo Bild
Benutzeravatar
kamikaze180

kami

sponsor

 
Beiträge: 3048
Registriert: 02.06.2010
Wohnort: Lichte
Blog: Blog lesen (1)
Fahrzeug: A4, S4, Revo

Re: Falsche Reifengröße? Falscher Tacho? Zeigt zuviel an.

Beitragvon ParadoX » Mi 3. Mai 2017, 19:26

So, Status:
Habe jetzt 205/50R15 montiert, da die Uralt-195er Standplatten hatten und vibrierten.
Real 100kmh, Tacho 115kmh.
Das ist immer noch heftig, wie ich finde.
Da muss ich wohl löten.
Audi 90 Typ89 NG '87
BMW 320i Touring E46 M54 '02
Volvo V50 1.6d '09
Hercules MF3 2-Gang '73
Tabbert Comtesse 490 '91
Benutzeravatar
ParadoX

paradox

 
Beiträge: 2515
Registriert: 08.05.2010
Wohnort: neben der Ems
Fahrzeug: Audi 90 Typ89

Re: Falsche Reifengröße? Falscher Tacho? Zeigt zuviel an.

Beitragvon [Dirk] » Mi 3. Mai 2017, 20:11

Welche Teilenummer steht denn auf dem Ziffernblatt vom Tacho? 893... oder 8A0....?
Gruß
Dirk
[Administrator]

Audi 90 quattro Sport Exclusive Typ89Q [MJ 89]
Audi S4 Cabrio quattro GmbH Typ 8H B6 [MJ 04]
Audi A6 Allroad quattro Typ 4F C6 [MJ B]

Bild
Benutzeravatar
[Dirk]
ADMINISTRATOR

 
Beiträge: 6338
Registriert: 20.04.2010
Wohnort: Lüneburg
Blog: Blog lesen (1)
Fahrzeug: Audi

Re: Falsche Reifengröße? Falscher Tacho? Zeigt zuviel an.

Beitragvon ParadoX » Mi 3. Mai 2017, 20:20

Hab noch nicht geschaut. Mache ich die Tage...
Audi 90 Typ89 NG '87
BMW 320i Touring E46 M54 '02
Volvo V50 1.6d '09
Hercules MF3 2-Gang '73
Tabbert Comtesse 490 '91
Benutzeravatar
ParadoX

paradox

 
Beiträge: 2515
Registriert: 08.05.2010
Wohnort: neben der Ems
Fahrzeug: Audi 90 Typ89

VorherigeNächste

Zurück zu Fahrwerk / Räder

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste