audidrivers

Das Wissensportal für alle Audi-Fans - mit Forum, Fahrerdatenbank uvm...

[Typ89 NG] Falsche Reifengröße? Falscher Tacho? Zeigt zuviel an.

(LM-) Räder / Reifen / Fahrwerk / Federn / Dämpfer / Lenkung / TÜV & ABE hierzu / usw...

Moderator: quattro-sa

[Typ89 NG] Falsche Reifengröße? Falscher Tacho? Zeigt zuviel an.

Beitragvon ParadoX » Do 6. Apr 2017, 20:19

Hi zusammen.

Habe grad die erste Ausfahrt mit mienem 90er Typ89 gemacht. Baujahr 1987.
Mir kam alles so langsam vor, also habe ich mal das Handy genommen und per GPS verglichen.

Tacho zeigt 100kmh, GPS 85kmh, bei ca 3200U/min.
Tacho zeigt 120kmh, GPS 100kmh, bei ca 3800U/min.

20% Abweichung sind schon heftig! 8O

Es sind 195/50R15 Reifen montiert.
Im Schein stehen 195/60R14 drin.
Das müsste ja soweit passen.
Laut Radumfangrechner sind die 195/50/15 dann noch im Rahmen. Damit zeigt der Tacho bei 100kmh dann 102kmh an, da die Reifen 2,3% kleiner sind.
195/50/15 fahren ja auch andere auf dem Typ89.

Kann es evtl sein das ein falscher Tacho eingebaut ist (vom Coupe oder B4 oder so)?!? Oder ist das egal?
Woran kann es noch liegen? Tachogeber im Getriebe? Wo sitzt der und welcher (Teilenummer) müsste drin sein?

Was ist da los mit dem Bock? :confused:
Audi 90 Typ89 NG '87
BMW 320i Touring E46 M54 '02
Volvo V50 1.6d '09
Hercules MF3 2-Gang '73
Tabbert Comtesse 490 '91
Benutzeravatar
ParadoX

paradox

 
Beiträge: 2520
Registriert: 08.05.2010
Wohnort: neben der Ems
Fahrzeug: Audi 90 Typ89

Re: Falsche Reifengröße? Falscher Tacho? Zeigt zuviel an.

Beitragvon Ricoz » Do 6. Apr 2017, 21:05

Bei Bj, 87 muss auf alle Fälle ein VDO Tacho verbaut sein, sollte es ein 4UN Tacho sein ist es auf alle Fälle schon mal nicht mehr der original Tacho.

Bild
Audi 90 Quattro 2,3 136PS NG
0588/444 einer von 329 Stück
Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
Benutzeravatar
Ricoz
 
Beiträge: 463
Registriert: 06.05.2010
Wohnort: Meißen
Fahrzeug: Audi 90 t89Q

Re: Falsche Reifengröße? Falscher Tacho? Zeigt zuviel an.

Beitragvon ParadoX » Do 6. Apr 2017, 21:38

Nachtrag: Drehzahlen sind im 5.Gang.
Audi 90 Typ89 NG '87
BMW 320i Touring E46 M54 '02
Volvo V50 1.6d '09
Hercules MF3 2-Gang '73
Tabbert Comtesse 490 '91
Benutzeravatar
ParadoX

paradox

 
Beiträge: 2520
Registriert: 08.05.2010
Wohnort: neben der Ems
Fahrzeug: Audi 90 Typ89

Re: Falsche Reifengröße? Falscher Tacho? Zeigt zuviel an.

Beitragvon 5-ender » Fr 7. Apr 2017, 05:03

Bei 3000 1/min sollten ca 100km/h auf dem Tacho stehen, im 5. Gang
Audi 80 B3 MKB NG Frontfräse (die üppig ausgestatte Spaßkiste)
Audi A2 1,4 TDI MKB AMF (der rollende Schrotthaufen und Alltagshure, wieder willen...)
Audi A2 1,4 TDI MKB BHC (das Alukügelchen, mein zweites Schmuckstück)
Benutzeravatar
5-ender

5ender
 
Beiträge: 2456
Registriert: 03.06.2010
Wohnort: Trochtelfingen-Steinhilben
Blog: Blog lesen (3)
Fahrzeug: Audi 80 B3, MKB NG; Audi A2

Re: Falsche Reifengröße? Falscher Tacho? Zeigt zuviel an.

Beitragvon ParadoX » Fr 7. Apr 2017, 07:57

5-ender hat geschrieben:Bei 3000 1/min sollten ca 100km/h auf dem Tacho stehen, im 5. Gang

Ja, das passt ja in etwa. Tacho 100 waren auf dem Drehzahlmesser so ca 3200U/min. Also etwa zwischen der 3000er un der 3200er Markierung.
Aber warum läuft der dann nur real 85 kmh?
Audi 90 Typ89 NG '87
BMW 320i Touring E46 M54 '02
Volvo V50 1.6d '09
Hercules MF3 2-Gang '73
Tabbert Comtesse 490 '91
Benutzeravatar
ParadoX

paradox

 
Beiträge: 2520
Registriert: 08.05.2010
Wohnort: neben der Ems
Fahrzeug: Audi 90 Typ89

Re: Falsche Reifengröße? Falscher Tacho? Zeigt zuviel an.

Beitragvon 5-ender » Fr 7. Apr 2017, 11:26

Falsches Getriebe, und/oder falsches KI....?
Hast Du die Möglichkeit, ein anderes Ki zu verbauen?
Ich hätte noch eines von einem Audi 90 quattro hier.....
Im Juli fahre ich nach Norden, also durch das Emsland :mrgreen:

MfG Chris
Audi 80 B3 MKB NG Frontfräse (die üppig ausgestatte Spaßkiste)
Audi A2 1,4 TDI MKB AMF (der rollende Schrotthaufen und Alltagshure, wieder willen...)
Audi A2 1,4 TDI MKB BHC (das Alukügelchen, mein zweites Schmuckstück)
Benutzeravatar
5-ender

5ender
 
Beiträge: 2456
Registriert: 03.06.2010
Wohnort: Trochtelfingen-Steinhilben
Blog: Blog lesen (3)
Fahrzeug: Audi 80 B3, MKB NG; Audi A2

Re: Falsche Reifengröße? Falscher Tacho? Zeigt zuviel an.

Beitragvon Jan867 » Fr 7. Apr 2017, 13:28

Hallo,

die Abweichung ist zu groß, da hat jemand das Tacho getauscht. Ein Coupe/B4 mit NG und 195/60/15" fährt bei 3000 Touren ein Tempo lt. Tacho von 118 kmh. Das Navi ermittelt dann 111 kmh.

Die Reifenflanke bei Deinen Reifen ist 2 cm niedriger als Soll, und für den Vergleich fehlen eben noch mal 1,25 cm für die kleinere Felge. Vielleicht ist sogar ein 6Ender Drehzahlmesser verbaut.

Aber tröste Dich, dafür fährt der Wagen 250 kmh :mrgreen: .
Grüße
Jan
________


98 Oktan.


...der Unterschied zwischen Theorie und Praxis?
Theorie ist, wenn nichts mehr geht, und jeder weiß warum.
Praxis ist, wenn alles geht, und niemand weiß warum.
Benutzeravatar
Jan867

sponsor
 
Beiträge: 8243
Registriert: 04.06.2010
Wohnort: Altes Land
Fahrzeug: Audi Coupé NG

Re: Falsche Reifengröße? Falscher Tacho? Zeigt zuviel an.

Beitragvon ParadoX » Fr 7. Apr 2017, 18:31

Das würde dann ja passen mit dem B4 Tacho...
Also ist das Drehazhlniveau generell dann höher als im B4?

Jan867 hat geschrieben:
Aber tröste Dich, dafür fährt der Wagen 250 kmh :mrgreen: .

Hab den Vorbesitzer gefragt ob er was gemacht hat oder Tachoanpassung oder so.
Hatter nicht. Aber hat sich damals gewundert das der Wagen problemlos 235kmh auf der Bahn gegangen ist. :roll: :lol:
Audi 90 Typ89 NG '87
BMW 320i Touring E46 M54 '02
Volvo V50 1.6d '09
Hercules MF3 2-Gang '73
Tabbert Comtesse 490 '91
Benutzeravatar
ParadoX

paradox

 
Beiträge: 2520
Registriert: 08.05.2010
Wohnort: neben der Ems
Fahrzeug: Audi 90 Typ89

Re: Falsche Reifengröße? Falscher Tacho? Zeigt zuviel an.

Beitragvon Kai » Fr 7. Apr 2017, 21:27

Hallo

Die Typ89 sind eigentlich dafür bekannt das die gut vorgehende Tachos haben. Ob das gewollt oder ungewollt ist, sei jetzt mal dahingestellt.
Am Stammtisch macht es sich jedenfalls gut wenn das Auto laut Tacho schnell rennt.

Ich jedenfalls hatte noch keinen typ89 dessen Tacho bei 100kmh weniger als 10kmh daneben lag, jeweils mit korrekten Reifen (205/50 R15).
So läuft mein PS auch Tacho 230 und ich hatte schonmal einen NG, der ging über 240... Wenn man sich die eingetragenen Höchstgeschwindigkeiten anschaut merkt man wieviel die Tachos obenrum vorgehen...

Ich denke wirklich bei dem 90er ist ein B4 Tacho verbaut oder es ist ein Zusammenspiel extrem ungünstiger Toleranzen. Die Reifen sind eigentlich zu klein für den Typ89. Mein Tüver würde die nicht eintragen. Max. 1,5% Abweichung. Und das ist noch mit den 195ern gerechnet. Rechne mal mit 175/70 R14 oder 205/50 R15.
Dazu dann noch ein Tacho der am Ende der Toleranz liegt oder evtl. vom B4 ist... und schon kommt sowas dabei raus.

Mfg kai
Das Maß der Dinge: 5 Zylinder und 4 Ringe!
Audi 90 2.3 20V Typ81 - 1986 - Tizianrot
Audi A8 4.2 quattro Typ 4D - 1995 - Vulkanschwarz
Audi 90 2.0 Typ89 - 1987 - Tornadorot
Dacia Dokker 1.5dci - 2015
Simson S50
Zündapp M25 Bergsteiger
Benutzeravatar
Kai
 
Beiträge: 699
Registriert: 06.06.2010
Wohnort: 32584 Löhne

Re: Falsche Reifengröße? Falscher Tacho? Zeigt zuviel an.

Beitragvon Ricoz » Sa 8. Apr 2017, 00:51

Die Abweichung von ca 10 km/h bei 100km/h beim t89 kann ich bestätigen bei Tacho 50 sind es um die 6 km/h Abweichung, aber nur 85km/h bei Tacho 100 ist schon etwas viel.
Audi 90 Quattro 2,3 136PS NG
0588/444 einer von 329 Stück
Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
Benutzeravatar
Ricoz
 
Beiträge: 463
Registriert: 06.05.2010
Wohnort: Meißen
Fahrzeug: Audi 90 t89Q

Nächste

Zurück zu Fahrwerk / Räder

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste