audidrivers

Das Wissensportal für alle Audi-Fans - mit Forum, Fahrerdatenbank uvm...

[C4 AAN] Dehnschlauch wechseln>> Dichtung erforderlich ?

(LM-) Räder / Reifen / Fahrwerk / Federn / Dämpfer / Lenkung / TÜV & ABE hierzu / usw...

Moderator: quattro-sa

[C4 AAN] Dehnschlauch wechseln>> Dichtung erforderlich ?

Beitragvon special-habicht » Fr 25. Mär 2016, 21:58

Guten Abend :D

an meinem AAN muss ich den Dehnschlauch wg. Undichtigkeit wechseln.
Gebrauchtersatzteil ist vorhanden.

Sind für den Wechsel neue Dichtungen nötig, und wenn ja welche ?

Danke vorab für eure Hilfe ;)

VG
Winter:Audi 100 2.3e Frontkratzer Handschalter
Sommer: Audi S6 Avant AAN 6-Gang,
Benutzeravatar
special-habicht

special-habicht
 
Beiträge: 332
Registriert: 03.06.2010
Wohnort: Soest
Fahrzeug: Audi S6 Avant AAN

Re: Dehnschlauch wechseln>> Dichtung erforderlich ?

Beitragvon quattro-sa » Sa 26. Mär 2016, 10:57

Dichtringe grundsätzlich ersetzen ;)
Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
MfG Marcus

Bild

Audi 100 C4 2.6 ABC frontgetrieben, Schaltgetriebe MJ 92
Audi A4 B5 1.9 1Z frontgetrieben, Schaltgetriebe MJ 96
quattro-sa
** Moderator **

sponsor
 
Beiträge: 4397
Registriert: 10.05.2010
Wohnort: Südraum Leipzig
Fahrzeug: Audi 100 C4 2.6 Fronti/Schaltg

Re: Dehnschlauch wechseln>> Dichtung erforderlich ?

Beitragvon CabrioMarkus » Sa 26. Mär 2016, 14:11

Hallo,

wenn du das Ersatzteil schon da hast, siehst du bei diesem, sofern noch nicht entfernt,jeweils zwei rote Dichtringe in den Nuten der Anschlüsse. Diese zu ersetzen würde sich anbieten, genauso wie die Hohlschrauben.

Gruß Markus
CabrioMarkus
 
Beiträge: 112
Registriert: 15.09.2011
Wohnort: Mühlhausen/ Thüringen
Fahrzeug: S2 ABY

Re: Dehnschlauch wechseln>> Dichtung erforderlich ?

Beitragvon special-habicht » So 27. Mär 2016, 21:19

Danke für die Antworten. Werde mir den Fall nächste Woche genau ansehen und Dichtungen bestellen.

Schönes Osterfest noch

VG
Winter:Audi 100 2.3e Frontkratzer Handschalter
Sommer: Audi S6 Avant AAN 6-Gang,
Benutzeravatar
special-habicht

special-habicht
 
Beiträge: 332
Registriert: 03.06.2010
Wohnort: Soest
Fahrzeug: Audi S6 Avant AAN

Re: Dehnschlauch wechseln>> Dichtung erforderlich ?

Beitragvon manfred5 » So 27. Mär 2016, 23:49

CabrioMarkus hat geschrieben:Hallo,

wenn du das Ersatzteil schon da hast, siehst du bei diesem, sofern noch nicht entfernt,jeweils zwei rote Dichtringe in den Nuten der Anschlüsse. Diese zu ersetzen würde sich anbieten, genauso wie die Hohlschrauben.

Gruß Markus


Welche roten Dichtringe? Hast Du bitte mal ein Bild?
Ich habe nur 2 Dichtringe - wahrscheinlich aus Alu....
Frohe Ostern noch und einen netten Gruß
Manni
5-Zylinder -> the big five: AEL, AAT, NG, AAN
Benutzeravatar
manfred5

sponsor
 
Beiträge: 1696
Registriert: 06.09.2010
Wohnort: Colonia
Fahrzeug: 5 Zylinder

Re: Dehnschlauch wechseln>> Dichtung erforderlich ?

Beitragvon CabrioMarkus » Mo 28. Mär 2016, 09:20

Hallo Manni,

habe kein Bild da. Mach doch mal ein Bild von den Schlauchanschlüssen deines Ersatzschlauchs.

Gruß Markus
CabrioMarkus
 
Beiträge: 112
Registriert: 15.09.2011
Wohnort: Mühlhausen/ Thüringen
Fahrzeug: S2 ABY

Re: Dehnschlauch wechseln>> Dichtung erforderlich ?

Beitragvon special-habicht » Mo 28. Mär 2016, 11:08

Fotos schicke ich gleich. ..
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Winter:Audi 100 2.3e Frontkratzer Handschalter
Sommer: Audi S6 Avant AAN 6-Gang,
Benutzeravatar
special-habicht

special-habicht
 
Beiträge: 332
Registriert: 03.06.2010
Wohnort: Soest
Fahrzeug: Audi S6 Avant AAN

Re: Dehnschlauch wechseln>> Dichtung erforderlich ?

Beitragvon CabrioMarkus » Mo 28. Mär 2016, 14:42

Danke,

genau diese meinte ich ich!!!
CabrioMarkus
 
Beiträge: 112
Registriert: 15.09.2011
Wohnort: Mühlhausen/ Thüringen
Fahrzeug: S2 ABY

Re: Dehnschlauch wechseln>> Dichtung erforderlich ?

Beitragvon manfred5 » Mo 28. Mär 2016, 15:50

Mensch Ihr seid KLASSE :-) Danke !!
Die Ringe hatte ich noch nicht gesehen und jetzt habe ich eine Vorstellung.
Frohe Ostern noch - oder was davon übrig bleibt ;)

Netten Gruß
Manni
5-Zylinder -> the big five: AEL, AAT, NG, AAN
Benutzeravatar
manfred5

sponsor
 
Beiträge: 1696
Registriert: 06.09.2010
Wohnort: Colonia
Fahrzeug: 5 Zylinder

Re: Dehnschlauch wechseln>> Dichtung erforderlich ?

Beitragvon special-habicht » Mo 28. Mär 2016, 17:06

Der Vollständigkeit halber :
》》Je Anschluss sind 2 Dichtungen verbaut :D

Frohes Restosterfest :troest2:
Winter:Audi 100 2.3e Frontkratzer Handschalter
Sommer: Audi S6 Avant AAN 6-Gang,
Benutzeravatar
special-habicht

special-habicht
 
Beiträge: 332
Registriert: 03.06.2010
Wohnort: Soest
Fahrzeug: Audi S6 Avant AAN


Zurück zu Fahrwerk / Räder

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast